Soundproblem

roymunson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
380
servus,

ich habe zur zeit einen samsung t260hd und an diesen meinen yamaha verstäker +standboxen über den 3,5mm kopfhöhrerausgang angeschlossen.

nutze den monitor zum fernsehen und für meinen pc. im pc betrieb in der regel aber kopfhöhrer, nur wenn ich mal musik hören möchte ziehe ich das 3,5mm kabel aus dem monitor heraus und stecke es an meinen pc bzw nutze einen 2*3,5mm switch.

leider hab ich in letzter zeit das problem das die soundausgabe "spinnt". entweder habe ich links oder rechts keinen sound, dann ist es wieder auf einer der seiten zu leise.

allgemein hab ich das empfinden das beim tv/filme schaun die dialoge viel zu leise sind, das ist aber nur sekundär.

vielmehr bereit mir erstes problem schlaflose nächte da ich mittlerweile keine ahung mehr habe woran es liegen könnte.

die verkabelung der boxen hab ich doppelt und dreifach überprüft, ebenso das 3,5mm/2*cinch kabel.

kann es sein das irgendetwas an meinem verstärker nicht in ordnung ist(im gehäuse kabel locker o.ä.?) und wenn ja wie finde ich das am kostengünstigsten raus?

wäre nett wenn jemand eventuell nen tipp/idee hätte, weil so macht filme/tv schaun auf dauer keinen spaß und musik in "mono" ist auch nicht so prickelnd.
 
Zurück
Top