Suche Gutes MICRO! ATX Mainboard?

samloui

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3
ich bin auf der suche nach einem halbwegs Gutem Micro ATX Board für Sockel 775. Maximal 24x24cm mehr passt nicht rein in mein Gehäuse.

Welche Anforderungen sollte es erfüllen ?


Ja das wären mal die Anforderungen.
Hab natürlich schon etwas gesucht und folgendes Gefunden.




2)-ASUS P5Q-EM G45 S775 FSB 1600MHz PCIe MATX

3)-GIGABYTE GA-EG45M-UD2H G45 FSB 1600MHz S775 mATX

- - -

Postet bitte mal eure Meinungen/Vorschläge/Erfahrungen
Dankeschön. MfG SAMLOUI



:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::

*und außadem hab folgendes gekauft :
Intel Core 2 Duo E8400 3.00GHz 1333MHz S775 6MB 45nm Box :

1024MB XFX Radeon 4870 XXX GDDR5 DVI PCIe :

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::::::::::::::


:confused_alt: :: Welches Netzteil wurde passen
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.253
Welches Gehäuse besitzt du denn, und was möchtest du denn mit dem Rechner anstellen? Willst du übertakten? Ein Paar mehr Details bitte.

Hier zwei Alternativen ohne unnötige(?!) Onboardgrafik:

http://geizhals.at/deutschland/a358900.html

http://geizhals.at/deutschland/a431017.html

Den Prozessor und die Grafikkarte hast du schon gekauft, oder möchtest du das noch machen? Würde dir nämlich was anderes empfehlen.

Sofern es in dein Gehäuse passt, würde ich folgendes Netzteil empfehlen:

http://geizhals.at/deutschland/a312971.html
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
Was heißt gut? OC-tauglich?

Das beste µ-775er-Brett ist natürlich das ASUS Maximus II GENE, das hat aber auch seinen Preis (~ 150 €)

Als ebenfalls sehr gut - lange als das einzige, wirklich OC-taugliche µATX-Brett für LGA775 gehandelte Board, wäre das DFI LANparty JR P45-T2RS (> 100 €).

Die beiden von dir genannten sind auch ok, kommen aber weder an das Maximus noch an das DFI heran.

Wenns billiger sein soll und OC nicht so das Thema ist, wäre natürlich auch eines mit G41-Chipsatz eine Überlegung wert. ASRock G41M-LE etwa (unter 50 €!). Hat auch alles, was man braucht...

Gruß,
Lord Sethur
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.226
Die Grafikkarten befinden sich derzeit im freien Fall. Ich würde der Sache noch 2 Wochen Zeit geben.

An dem LANparty Board gefällt mir, dass es keine IGP hat. Die wird unnötig heiß und muss die ganze Zeit mit gekühlt werden. Das kann besonders in nem kleinen Gehäuse, das nebenbei leise sein soll ganz schön nerven.
 

5c0u7.Musterman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
295

Hardshocker

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
649
Wiviel willst du ausgeben!?
Ich denke du hast jetzt echt aus jeder preisklasse passende boards
Das verlinkte Rampage ist zwar 1336 aber es gibts auch als 775er
Das maximus gene is eh absoluter hammer das werde ich mri auch holen
die anderen sind natürlich die top in ihren preisumgebungen
Mfg
 
H

harlekeen

Gast
Darf ich mich an der Diskussion beteiligen? Möchte ungern neuen Thread aufmachen.

Ich möchte auch ein µATX Board und zwar will ich aus einem Pentium Dual Core e2140 das maximum rausholen. Oder zumindest 3 GHz. Den passenden Prozi hab ich schon. der lief schon stable auf 3 Ghz auf nem MSI P35 Neo2 FR.

Jetzt brauch aber wie gesagt ein mirco. Allerdings so günstig wie möglich.

Danke,

Gruß,

hk
 
Top