Surfstick für Nutzung in Frankeich

Salty

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
42
Hallo,

Ich mache bald einen längeren Frankreichurlaub und wollte auch mein Netbook mitnehmen um aufs Internet zuzugreifen (surfen, e-mail, Ausflugsplanung WM usw.)

Ins Netbook selber kann ich keine SIM einlegen. Daher brauch ich so einen Stick und eben irgendeinen Prepaidvertrag der auch in Frankreich funktioniert.

Was muss ich jetzt beim Kauf Beachten. Was sollte der Stick für eckdaten haben und soll ich hier in Deutschland eine Prepaidkarte kaufen (wo gibts gute Angebote für stick + Karte) oder das besser in frankreich machen? Und passen die französischen Karten in deutsche Sticks ?

Ihr seht ich hab keine Ahnung von der Materie und Hoffe auf eure Hilfe.
 

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
in frankreich= neues netz = sau teuer, bis zu 140€/woche
guck mal on du einen in frankreich kaufst
 
C

crazybratwurst

Gast
Ich selbst habe jetzt keine Erfahrungen damit gemacht aber als meine Schwester in Spanien war, hat sie sich soweit ich weiß im vodafone-Shop beraten lassen und die haben ihr dann über eine spanische SIM-Karte (PrePaid - nur zum Telefonieren) besorgt.

Ich würd einfach mal zu diversen Mobilfunkanbietern gehen und sie fragen wie es aussieht in Frankreich mit dem Netz und ob sie da nicht irgendwie was besorgen können.
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.861
Auf jeden Fall immer im entsprechenden (Aus-)Land kaufen.. Gibt ja überall auch Prepaid-Sticks
 
Top