System bootet nicht bei hohem QPI Link Speed

FSX-Fan

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
37
Ich hab ein Problem beim übertakten von meiem i7 und zwar wenn der BCLK bei 190MHz liegt der QPI Multi bei x36(was der zweitniedrigste ist nach dem Slow Mode) bootet mein System nicht mehr, es läuft zwar an aber geht dann wieder aus.
Es muss aber am relativ hohen QPI Link Speed liegen. Denn wenn der der Slow Mode des QPI Link aktiv ist bootet das System normal und ist auch stabil unter Prim95. Aber das Sytem läuft langsam und dann könnte ich mir die ganze Übertakterei sparen.
Die übrigen Daten von der Konfiguration CPU Multi 20x also CPUtakt 3,8GHz, Vcore 1,200V, RAM Mutli 6, 1,6 V VRAM.
Ich hab das GA-EX58-Extrem. Könnte da ein BIOs Update helfen? Oder gibt es ein BIOS bei dem die Werte feiner einstellerbar sind?
Also falls jemand nen Tipp für mich hat wär das klasse weil CPU takt mäßig ist ja noch Platznach oben und es wäre Schade wenn deshalb Schluss mit übertkaten wär.:(

MfG FSX-Fan
 

voodoojonny

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
484
Du willst deinem QPI 6840 MHz geben? Kein Wunder dass der nicht booten will. Vielleicht nochmal den i7 OC-Thread Beginnerfragen studieren?
Teste doch alternativ mal ein QPI-Multi von 20 und erhöhe den BCLK um zu schauen, wie hoch die CPU geht.
Der Fast-Mode ist in sofern humbuck, als dass dein BCLK ja viel höher als gewöhnlich ist (190 statt 133 MHz). Somit benotigst du natürlich nur einen viel niedrigeren Multi um den Takt zu erreichen.
 

FSX-Fan

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
37
Im CMOS wird ein QPI Speed von 6,84GHz angegeben CPUZ zeigt aber die Hälfte also 3,420GHz an. Und im Bios hab ich nur die Auswahl zwischen x36,x40und noch eins das weis ich aber nicht aus wendig. Ich glaub aber, dass der 36 Multi einem 18er entspricht.
Aber ich hab das Problem jetzt gelöst ich hab den Uncore Speed etwas angehoben (14er Multi, RAM hat nen 6erMulti) und jetzt kann ich noch höher gehen. Ist das ofters so, dass wenn Uncore und QPI Speed zu weit auseinander gehen, dass der PC nicht mehr stabil läuft?

MfG
 
Top