News T-Online: Mehr Internet für weniger Geld

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Die Breitbandtechnologie ist der Wachstumsmotor für das Internet: Alleine im dritten Quartal 2003 haben sich bei T-Online 200.000 Kunden für den Start in die Zukunft des Internets entschieden. Damit surften zu diesem Zeitpunkt bereits über 3,2 Millionen T-Online Kunden in Deutschland breitbandig, ein Anteil von 30 Prozent.

Zur News: T-Online: Mehr Internet für weniger Geld
 

hellfire86

Ensign
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
174
hmz...
trotzdem sin die volumentarife bei anderen anbietern immer noch deutlich biliger, so bekommt man ja bei freenet für 10€ 5gb und ned nur 1,5gb wie bei t-online, das einzige was wirklich gut is die preissenkung der 1500'er flat auf 60€.
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.054
Jopp, die fetzt, das ist für ne 3-Man-WG echt ne Überlegung wert.
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Klasse, und ich krebse immer noch mit ISDN durch die Gegend. HYTAS sei Dank....
 

Xanthul

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
247
Ich hätte mir jetzt schon erhofft, dass auch die T-DSL 384 Tarife angepasst werden. Langsam hab ich es satt für die halbe Bandbreite den gleichen Preis wie für T-DSL 768 zu zahlen. Alternativ würd es mich auch freuen, wenn die Telekom auch bei mir endlich auf 768 + Fastpath umstellen würde. Aber nein, immer schön abzocken...
 

Brigosa

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
1500er flat?
sprich ohne volumen oder zeitbegrenzung?
seit wann gibts denn sowas? t-online wollte mir immer dsl 1500 andrehen, aber die "flatrate" hatte ja leider ne volumenbeschränkung
wenn es mittlerweile einen tarif ohne beschränkungen gibt würde ich sofort wechseln
 

satis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.019
Zitat von hellfire86:
hmz...
trotzdem sin die volumentarife bei anderen anbietern immer noch deutlich biliger, so bekommt man ja bei freenet für 10€ 5gb und ned nur 1,5gb wie bei t-online, das einzige was wirklich gut is die preissenkung der 1500'er flat auf 60€.
vor 15min. hat die telekom bei mir angerufen und gefragt warum ich die flat gekündigt hab.
ich hab mit freenet geantwortet und dann zählt er mir die neuen Tarife auf, naja pech gehabt telekom.
ich frag mich nur warum die für die flat nich gleich auf 50€ runtergehen...
 

TheCounter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.727
Zitat von Xanthul:
Ich hätte mir jetzt schon erhofft, dass auch die T-DSL 384 Tarife angepasst werden. Langsam hab ich es satt für die halbe Bandbreite den gleichen Preis wie für T-DSL 768 zu zahlen. Alternativ würd es mich auch freuen, wenn die Telekom auch bei mir endlich auf 768 + Fastpath umstellen würde. Aber nein, immer schön abzocken...
Bei mir das gleiche, hab auch nur DSL Light und darf 30€ zahlen *aufreg*
Und seit 3 Wochen hab ich täglich Störungen, jedesmal darf man bei dem Saftladen anrufen das die wieder was machen das die Leitung wieder geht.

Das Lustige ist nur, das die ganzen Telekomtechniker sagen, das sogar T-DSL 1500 bei uns möglich ist, aber wenn ich bei der Telekom selber anrufe, heißt es das es nicht möglich ist. Wer versteht jetzt wohl mehr von der Technik, der Telekomtechniker oder die Tussi am Telefon?

Wenigsten hab ich was zum lachen :D
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.077
Wenn der Techniker Dir sagt das es geht, ist es auch so. Nur die Telekom kann Dir nicht die ständige Bandbreite garantieren, so werden sie sich hüten es Dir zu verscherbeln um danach nur Ärger zu bekommen.
 

Supiman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
299
Hmmm... da frag ich mich doch, ob ich auf nen Volumen-Tarif umschwenken soll statt der normalen Flat...
Bin aber zufrieden mit DSL, keinerlei Probleme.
Die Telekom gehört aber trotzdem verklagt wegen Werbeslogans wie "Breitband für ALLE"...

S.
 
M

MoF

Gast
Das mit der 1500er flat au 60 euro is ja nett aber für mich wäre nur die 768er flat interessant. Aber die bleibt bei 30 euro... naja weiter rumgammeln mit expressnet für 18euro
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
fein fein, ich hatte echt angst, dass die telekom die preise für die dsl-flat schon wieder weiter anhebt...von anfangs 20€ auf 25€ und inzwischen sind wir ja bei 30€...
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
wie ist es eigentlich, wenn man den Tdsl 768 flat besitzt, aber auf dsl 1500 umsteigen will. Musste man da nicht einfach 10 euro zusätzlich zahlen?
 
M

MR2

Gast
Mit DSL Light wäre ich ja glücklich...aber Pustekuchen. Mittlerweile fliegen se zum Mars, aber DSL in Deutschland oder zumindest eine verfügbare Flatrate gibts nicht...Danke. Telekom, ihr seit wirklich die Größten!
 

[sl]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
67
:rolleyes:

Wenn euch die Tarife nicht gefallen, dann nutzt halt andere Anbieter....Naja, egal was die Telekom oder MS machen, euch kann mans net recht machen....
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
uhhhh, immer langsam.....

neulich hab ich mich auch negativ über die T-Com geäussert und ruck zuck wurde mir ne Grundsatzdiskussion reingepresst....... :D



Edit: ^^ der da über mir hats noch immer nicht verstanden........ schon mal was von "Monopolstellung ausnützen das es kracht und scheppert" gehört?
 
Zuletzt bearbeitet:

AlexH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
344
Will auch endlich DSL! Aber nein immer noch ISDN :(
Seit 2 Jahren sagen sie zu mir, ich solle noch warten das wird mit sicherheit noch ausgebaut.
Glaube ich zwar nicht aber was solls ;) Wohne in eimem 150 Seelen Kaff im tiefsten Hunsrück (Rhein Land Pfalz)
 

Kyce

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
235
\o/ \0/

Die 1500er flat gefällt mir sehr gut, die werd ich dann direkt nehmen. Aber dieser Upload, was sind das für Proportionen .. 1536kbit down und 192kbit up O_o
 
Top