TechniSat CableStar HD2 problem

Rayko

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Ich habe mir einen HTPC mit einer CableStar HD2 TV-Karte zusammengestellt. Läuft alles wunderbar, nur das TV Bild ruckelt.

CPU: AMD A-Series A4-3400
Board: ASUS F1A75-M Pro
RAM: Kingston HyperX DIMM XMP Kit 4GB
SSD: Crucial CT064M4SSD2 64GB
OS: Windows 7 64 Bit

TV-Karte: Cablestar HD2 mit CI Slot
CI-Modul: AlphaCrypt Light 1.16
Kabel Deutschland Smartcart D09

Ich habe den DVBViewer Pro drauf, es werden viele Sender gefunden und die Smartcart wir auch akzeptiert. Nur bleibt das Bild (und Ton) alle paar Sekunden für ein paar Sekunden stehen. Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht, ist besteimmt nur eine Einstellungssache. Das Windows Media Center findet keine Sender.
 

calav3ra_de

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
955
Hi,

ich hab die Karte auch, und zwar unter Win7 x64 im Betrieb. Läuft alles prima.

Schau mal bitte, ob die CPU-Auslastung stellenweise auf über 75% geht (bei den Rucklern).
Und schau auch mal, ob du aus Versehen unter Energieoptionen den "Energiesparmodus" drin hast.


:)
 

Rayko

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Danke für die schnelle Antwort.

Nach dem einschalten lief alles für ca. 3 Minuten ohne Probleme, danach ging das ruckeln wieder los. CPU Auslastung liegt konstant zw. 20-30% nicht mehr. Energiesparoptionen habe ich mal alle abgeschaltet, also auf Hochleitung gestellt. Das ruckeln blieb aber. Habe den Rechner neu gestartet und jetzt läuft es seit ca. 10 Minuten ruckelfrei. Es muss also an irgendeiner Einstellung der Energiesparoptionen liegen.

Vielen Dank für die Info, werde jetzt ein wenig rumprobieren bis es sauber läuft.
 

calav3ra_de

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
955
Nachtrag: Ich hab offensichtlich nicht gelernt zu lesen :D Viel Spaß also!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top