Totalausfall: Dell Vostro 1310 mit Nvidia 8400M GS

der_jan

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3
mein schöner kleiner Dell macht seit einer Woche Probleme:

-> immer wieder friert das Bild ein und es brauch mehrere Neustarts bis man wieder im Win-Login landet (friert erneut bei der Win7-Fahne ein)

-> seit zwei Tagen kam ich gar nicht in Windows rein

-> abgesicherter Modus funzte und so deinstallierte ich erst mal neue Software (u.A. Adobe CS5), weil ich dachte, dass es daran vielleicht liegt

-> dann hab ich es mal mit den Grafiktreibern probiert und siehe da: mit den Standardgrafikkarten-Treibern läuft der Rechner wieder

-> hab nun gesehen, dass Nvidia bei der 8er Serie irgendwelche Produktionsfehler zugegeben hat, aber ich habe trotzdem keine Garantie mehr

Nun ist es so, dass ich den Rechner wenigstens noch in der Scheiß Auflösung des Stadardtreibers benutzen will.

ABER: Die Grafikkarte ist mir anscheinend zerschossen, als ich nen externen Monitor angeschlossen hatte. Und so bekomm ich kein Bild mehr auf den Laptop-Monitor. Ich würde die schlechte Auflösung ja jetzt sogar hinnehmen (ist ja eh nur ein 13''), aber ich sehe im Moment keine Möglichkeit den Bildschirm umzustellen.

Früher kam das BIOS auf dem Läppi-Bildschirm, wenn kein weiterer Monitor eingesteckt war, aber jetzt fährt er zwar hoch aber das Bild bleibt schwarz.

Hat irgendwer eine Idee, wie ich das Bild wieder auf den eingebauten Bildschirm bekommen kann?

btw: ist der Dell Vostro 1310 in der Standardaustattung mit WIN7 64bit


Danke schon mal für Ratschläge!
 

Smurfy1982

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.798
Hast du mal probiert mit der Tastenkombination auf der Tastatur den Bildschirm umzustellen? Alle Laptops die ich kenne lassen sich darüber auf internes Display, Clone Modus und externes Display umstellen.
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Lag das nicht an genau diesen Grafikchips von Nvidia die Abgeraucht sind zumindest ist beim Kumpel ne 8600GT M in Rauch aufgegangen :freak: Hast du noch wichtige Daten falls nicht oder falls doch in einen anderen Rechner Stecken und die Daten Retten . Und dann zum Hersteller einschicken ;)
 

Smug-P

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
487
Er hat ja keine Garantie mehr. Oh man ich habe auch eine 8400M GS im Rechner. Nicht, dass die mir auch noch abraucht :(
 

der_jan

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3
ja, habe ich...

...tut sich leider nix. Der Standardtreiber für Grafikkarten sieht anscheinend keinen externen Monitor bzw. einen zweiten Monitor vor. Nur ist jetzt irgendwie der externe Ausgang als Standard festgelgt. Und das auch beim booten und nicht nur in Windows...

Ist gut nervig, da der Vostro 1310 ein 16:10 Bildschirm hat und ich jetzt beim externen auch nur die verzogenen Auflösungen auswählen kann.

Ist alles gut nervig, da der Laptop mit 4GB Arbeitsspeicher und 250GB Festplatte für meine Bedürfnisse eigentlich noch richtig herrlich ist.
Ergänzung ()

Was?

Ok, ich muss noch mal schnell meine Daten sichern...Ein paar wichtige Sachen habe ich noch drauf.

Wehe das Ding fackelt mir gleich ab!
 
S

Sp3cial Us3r

Gast
Na gut ne 8400 mobile gibbet net fürn desktop sondern nur fürn lappi die desktop variante hat diese props nicht gehabt also keine sorge ;) wenn der graka chip net gelötet ist aufm laptop oder sie als extra platine drinne steckt kannst du im ebay evtl ersatz kaufen wenn er gelötet ist haste gelitten oder halt das ganze mainboard tauschen:(
 

der_jan

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3
ist nen Läppi...

...schön verlötet und alles.

Zieh gerade meine Daten auf ne andere Platte und seh mich nach nem Ersatz um, solange ich noch surfen kann.
 
Top