Ubuntu mit Nvidia GPU: Quelloffener Nvidia-Treiber?

el osito

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
876
Hallo zusammen,

nach einigem Testen bin ich noch etwas verwirrt über die Einstellung der "zusätzlichen Treiber" der Paketaktualisierungen. Klar ist, dass es den proprietären Treiber von Nvidia und den quelloffenen Nouveau. Was ist aber ein "quelloffener Nvidia-Treiber" (siehe Bild, ausgewählte Option)?

Bildschirmfoto vom 2020-08-21 13-34-30.png


Mit dem verwendeten "quelloffenen Treiber" in der Version 450 fahre ich derzeit am Bug-freiesten (bzgl. grafischer Darstellung). Dennoch schien mir die 440-Version stabiler. Auf der Nvidia-Seite wird derzeit die Version 450-66 angeboten, daher irritiert mich die Beschreibung nun etwas.

Danke und Grüße
 

MyPVR

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
697
Du nutzt ein Ubuntu 20.04?

Bei mir wird in 18.04 nichts quelloffenes von NVIDIA angezeigt.
 

el osito

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
876
Ja, Ubuntu 20.04.1 LTS
 

el osito

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
876
Das spukt mir folgendes aus:
Code:
08:00.0 VGA compatible controller: NVIDIA Corporation TU104 [GeForce RTX 2080 SUPER] (rev a1)
    Subsystem: NVIDIA Corporation TU104 [GeForce RTX 2080 SUPER]
    Kernel driver in use: nvidia
    Kernel modules: nvidiafb, nouveau, nvidia_drm, nvidia
08:00.1 Audio device: NVIDIA Corporation TU104 HD Audio Controller (rev a1)
    Subsystem: NVIDIA Corporation TU104 HD Audio Controller
08:00.2 USB controller: NVIDIA Corporation TU104 USB 3.1 Host Controller (rev a1)
    Subsystem: NVIDIA Corporation TU104 USB 3.1 Host Controller
08:00.3 Serial bus controller [0c80]: NVIDIA Corporation TU104 USB Type-C UCSI Controller (rev a1)
    Subsystem: NVIDIA Corporation TU104 USB Type-C UCSI Controller
    Kernel driver in use: nvidia-gpu
    Kernel modules: i2c_nvidia_gpu
 

snaxilian

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
6.911
Erste Vermutung wäre ein Übersetzungsfehler...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: el osito

kim88

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
927
Scheint ein Fehler in der Paketinfo zu sein - am besten kurz bei Ubuntu melden. Der 450 ist genau so wenig quelloffen wie der 435 ^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: el osito

aki

~amd64
Moderator
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.768
Kernel driver in use: nvidia

Also der proprietäre Treiber. Das sollte so optimal eingestellt sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: el osito
Top