Unsicher ob jetzt aufrüsten oder noch warten

wurstll

Ensign
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
215
Hallo,

ich habe möchte schon seit einiger Zeit meinen Rechner aufrüsten. Dieser ist inzwischen bunt gemischt, mit Komponenten aus verschiedenen Jahren. Am ältesten mit 5 Jahren ist die CPU und das Mainboard, die sich aber über die Jahre echt gut gehalten haben, hut ab amd :D

Hier erst einmal eine Auflistung der Komponenten:

CPU: AMD X6 1055t
MB: MSI 870A G54
RAM: 2x4 GB DDR3
GPU: Asus R9 290 OC
HDDs: Samsung 128GB evo, 1TB Samsung F3
Gehäuse: CM 690II

Trotzdem ist das System nicht mehr das schnellste, ich betreibe permanent 2 Bildschirme vermute da geht auch viel Leistung drauf.
Liege ich richtig, dass ich im Grunde "nur" CPU und MB tauschen müsste? Der Rest (GPU eh) sollte ja noch tauglich sein.
Lohnt es sich denn, jetzt noch aufzurüsten?`Habe gelesen, dass im Sommer neue Intel CPUs kommen.
Auch DDR4 soll ja vor der Tür stehen. Auch hätte ich gerne ein MB mit USB 3.1, da meine alte CPU/MB Kombo ja auch lange gehalten hat.

Habt ihr Tipps Vorschläge für mich, was kaufen, oder lieber noch abwarten?
Die CPU ist jetzt 5 Jahre alt, da käme es auf ein halbes Jahr auch nicht mehr an :cool_alt::D
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.936
Ich würde noch ein bischen warten, bis mehr MBs am Markt angekommen sind. Spielen kannst du damit doch noch recht gut oder nicht?

Gruß Andy
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.431
Ich würde die neuen Intel CPU für die Z170er Boards abwarten und dann entscheiden wollen.

Oder ist es so elend langsam?
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.989
Wenn du noch warten kannst, dann warte am besten noch, bis Skylake released ist :daumen:
 

wurstll

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
215
Ich würde die neuen Intel CPU für die Z170er Boards abwarten und dann entscheiden wollen.

Oder ist es so elend langsam?
Ich würde noch ein bischen warten, bis mehr MBs am Markt angekommen sind. Spielen kannst du damit doch noch recht gut oder nicht?

Gruß Andy
Nein, auch BF läuft noch "ordentlich". Allerdings äuft WoW im Vollbildfenstermodus nicht sehr gut, hänge zum Teil mit 30fps da rum.
Habe aber die Vermutung, dass es an den 2 Bildschirmen liegt. Auf dem zweiten schaue ich fern über USB-DVBT Stick. Kann es sein, dass das viel CPU Leistung schluckt?

Also sollte ich eher noch warten, was der Sommer an neuen CPUs bringt?
Und würde sich ein Umstieg auf DDR4 lohnen? Möchte jetzt kein System kaufen und in einem Jahr ist dann DDR4 Standard.
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.989
Das mit dem TV kannst du doch ganz einfach testen, indem du es mal ohne spielst, oder? ^^
 

Fei

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.059
Die Cpu ist für WoW halt einfach eine Gurke. WoW braucht single core Leistung, davon hat amd sowieso weniger zur Zeit und da wirst du dann mit einem 5 Jahre alten auf 2,8ghz getakteten amd keine Schnitte sehen im raid oder in bgs wenn es abgeht. Wenn dein System es zulässt, dann übertakte.

Zum Rest kann ich nicht viel sagen. Wenn es für dich jetzt unspielbar ist dann kaufe jetzt neu und wenn nicht dann warte.
 
Top