Unterschied zwischen diesen Grafikkarten?

crisp111222333

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
18
L

Lahatiel

Gast
Einfach 2 Browserfenster öffnen und abgleichen.
Die XFX hat einen minimal höheren Speichertakt (ist egal) und sie wird als Retail, die andere als Lite Retail verkauft.
 

En3rg1eR1egel

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.267
2 unterschiedliche hersteller und somit 2 unterschiedliche kühlsysteme.

besser ? besser bei was? für office und multimedia tun beiden ihren dienst.
für gaming sind beide schrott.

daher: nimm die billigere
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.046
Die Sapphire hat einen geringfügig schnelleren Speicher (steht in den techn. Daten). Dafür sieht der Kühler der XFX ein wenig potenter aus.
 

anra8000

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
575
Bei beiden arbeitet derselbe Grafikchip.
Der Hersteller der Karten ist unterschiedlich (XFX vs. Sapphire).
Die Sapphire hat einen Speichertakt von 1150MHz (25MHz mehr als die XFX), ansonsten sind die Karten fast identisch.
"Besser" wird sich hier wahrscheinlich nichtmal technisch messen lassen.
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.051
Fast kein Unterschied da die gleiche Hardware verwendet wird, einzig beim Speichertakt, so die techn. Daten bei Mindfactory stimmen, ist die Sapphire um 100MHz schneller. Wirklich einen Unterschied wirst du dadurch aber nicht merken.
Daher - wenn du keine Herstellerpriorität hast - die Sapphire da günstiger.
 

Phoenixxl

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
83
Kommt darauf an, was du damit machen möchtest?
Wenn die Karte Windows darstellen soll, dann ist sie ausreichend, aber für graphisch schöne Titel wie Battlefield 4 oder ähnliches langt es nicht.
Außerdem muss man immer die Kombination von CPU, RAM und GraKa kennen. Jedes Teil kann der Flaschenhals sein. Also falls du einen CoreI5 hast, dann ist die Karte komplett überflüssig, da sie unbedeutend schneller ist, als die integrierte Grafikeinheit des Prozessors. Ist zwar immer noch schneller, aber im Vergleich zu wirklich schnellen Karten immer noch sehr langsam.

Der Artikel hier hilft dir sicher weiter:
https://www.computerbase.de/2014-09/amd-nvidia-guenstige-grafikkarten-euro-test/3/
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.883
Top