Unzufrieden mit Caseking

Eure Meinung: Was könnte bei CK verbessert werden?

  • Freundlichkeit

    Stimmen: 1 25,0%
  • Angebot

    Stimmen: 0 0,0%
  • Service

    Stimmen: 1 25,0%
  • Kundenbindung

    Stimmen: 1 25,0%
  • Kompetenz

    Stimmen: 1 25,0%
  • alles i.O. so wie es ist

    Stimmen: 3 75,0%

  • Teilnehmer
    4

LiveSide

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
1
Hallo alle zusammen,

also ich habe im Februar bei Caseking bestellt.
Leider ist meine Grafikkarte schon defekt.

Habe sie zurück geschickt. Und warte nun seit 4 Wochen auf irgendetwas.
Wahrscheinlich gib die Karte schon gar nicht mehr (GeForce GTX 660 Ti SC Watercooled).

Ersatzgerät keine Chance. Problem ist, ich brauche eine leistungsstarke Grafikkarte
für meine Private Home Office Firma, welche jetzt still steht, da ich nur eine "billig" Karte
verbaut habe.

Entgegenkommen von Caseking = NULL
schon bei der Bestellung der Karte gab es den Kühlkörper den ich ursprünglich wollte nicht Liefertermin 1 Monat nach Bestellung.
Doch es wurden keine bzw. zu wenig dieser Kühlkörper geliefert.
Somit müsste ich nochmal 1 Monat warten.
Daraufhin habe ich gefragt ob vielleicht ein Anderer Köper verbaut werden könnte.
Dieser war aber 2€ Teurer.
Caseking bestand darauf, wenn ich diesen nun möchte diese 2€ überwiesen zu bekommen.

Was haltet Ihr davon?

also mit Service, Garantieanspruch, Kompetenz und Kundenbindung
muss Caseking noch gut nachlegen. Denn 5 mal anrufen und keine geht an die Service Hotline :/

Danke für euer Feedback
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.149
Ganz einfach... wenn du beruflich auf einen PC angewiesen bist, kauf keine selbst zusammengestellte Kiste ohne Service.

Das spezial Grafikkarte Probleme bei der Verfügbarkeit haben sollte klar sein, auch wenn es unschön ist.
Anspruch auf eine Ersatzgrafikkarte hast du nicht und mit der Bestellung im Februar bist du vermutlich schon aus den ersten 6 Monaten in der Gewährleistung raus.
Was bitte hat Caseking mit der Garantie zu tun, und warum schickst du die Grafikkarte zu Caseking wenn du Garantie in Anspruch nehmen willst?

Es hört sich ein wenig nach Caseking "bashing" an... das was du beschreibst sind ganz normale Vorgänge.
 
O

Onkelhitman

Gast
Also ich habe im Februar bei Caseking bestellt, leider ist meine Grafikkarte schon defekt.
Habe sie zurück geschickt. Und warte nun seit 4 Wochen auf irgendetwas.
22. 07 - 22.08 1 Monat

schon bei der Bestellung der Karte gab es den Kühlkörper den ich ursprünglich wollte nicht Liefertermin 1 Monat nach Bestellung.
Februar bestellt, Karte im März bekommen.

Doch es wurden keine bzw. zu wenig dieser Kühlkörper geliefert. Somit müsste ich nochmal 1 Monat warten.
Noch einen Monat warten. März nicht, daher April bekommen.

Problem ist, ich brauche eine leistungsstarke Grafikkarte für meine Private Home Office Firma, welche jetzt still steht, da ich nur eine "billig" Karte verbaut habe.
Also du hast einen Arbeitsausfall von sage und schreibe 3 Monaten durch eine Grafikkarte von vielleicht 300€. Du mögest es mir verzeihen, aber wenn du bei 300€ einen Arbeitsausfall deiner Home-Office-Firma verkraften kannst, dann muss dein Geschäft gut laufen. Wenn es so gut läuft, warum hast du dann dort nicht storniert als die Meldung kam: Wir brauchen einen Monat? Und als man dich dann "abserviert" hat und noch einen Monat hat warten lassen? Du hättest doch vom Kaufvertrag zurücktreten können und dich woanders umsehen können?

Also sieht es doch eher so aus wie Benzer schreibt. Und dann verstehe ich nicht, warum dies hier im Forum gemacht wird, vor allen Dingen, warum du dich extra dafür hier im Forum anmeldest. Sehr dubios die ganze Geschichte.
 

Caseking-Nils

Caseking
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.366
Hallo LiveSide,

bitte schicke mir bitte deine Kundendaten per PN, damit ich mal nachsehen kann, warum das solange dauert.

Viele Grüße
Nils
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.460
Ein Home Office, was wegen einer 660 TI still liegt? Das nenne ich mal vorausschauendes unternehmerisches Handeln. Was möchtet Du jetzt hier hören. Dass das so lange dauert, ist unschön. Aber nicht ungewöhnlich. Wenn Du auf den Rechner angewiesen bist, dann musst Du andere Lösungen parat haben.
 
Anzeige
Top