USB-Stick zu lahm!

KeenEye

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
38
Hi Leute!

Mein USB 2.0 Hi-Speed-Stick (CnMemory core 2GB, zwei Monate alt) ist einfach zu lahm. Für das Verschieben eines 1,3 GB großen Files braucht er knappe fünf Minuten. Genau dieser Stick funzte auch schon mal schneller, also Highspeed, was in diesem Fall statt fünf Minuten 40 Sekunden Dauer fürs Verschieben bedeutet hätte. Formatieren des Sticks ändert nichts. An dem NB habe ich zwischenzeitlich nur ein mit vLite geschrumpftes Vista neu aufgespielt. Sonst keine Änderungen.

Auf meinem NB läuft Vista Enterprise SP1. Während des Verschiebens wird erst eine Verschiebedauer von 40 Sekunden angezeigt, diese bis 30 Sekunden heruntergezählt (schnell), steigt dann aber auf knapp fünf Minuten an (langsam), die der Vorgang dann auch dauert. Mit anderen Worten: das Kopieren beginnt mit Highspeed und wird dann aus unbekannten Gründen verlangsamt!

Mein NB kann ich als Fehlerquelle ausschließen, da selbiges Problem auch an anderen PC auftritt. Vista, wegen SP1, kann man wohl auch ausschließen!?

Hat irgendeiner ne Ahnung, was Sache ist?
 
T

Tankred

Gast
Was soll das Problem sein? für einen Stick dieses Alters ist die Schreibrate doch durchaus denkbar. Vergleiche mal mit der Liste unter dem Link in meiner Signatur.
 

KeenEye

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
38
Das Problem? Das Ding war schon mal schneller, deutlich.
 

_mclaren_

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
909
Vielleicht liegts ja auch nicht am Stick sondern an der Datenfragmentierung auf deiner Festplatte.
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.350
Kann eigentlich nur Tankred zustimmen.
Von der Homepage des Herstellers:
Core
Datenblatt

  • Kapazitäten: 1GB-16GB
  • Lesegeschwindigkeit: 100x / 15MB/s
  • Schreibgeschwindigkeit: 40x / 6MB/s
1,3GB, also 1331,2MB in 40 sekunden wären 33,28MB/s, und das schafft eigentlich kein stick.
1331,2MB in 300 sekunden (5 minuten) wären 4,44MB/s. und das ist dann ja normal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top