Video Stream meiner Außenkameras

DL8CHR

Newbie
Registriert
Juli 2020
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich weiß nicht mehr weiter...

Ich habe zwei Kameras, die mit ihrer eigenen Software auch super funktionieren.
Hikam S5 und WansView W5.
Ich habe auch zu beiden die URL, die ich benützen kann, um die beiden Streams in einem Media Player anzuzeigen:
HiKam: rtsp://192.168....:554/onvif1
WansView: rtsp://MTrNwaAT:lg8HBQB9VYTMiZlK@192.168...../live/ch0

Im VLC Player funktioniert die HiKam problemlos. die W5 geht ca. eine Minute und dann bricht der Stream ab.

Also habe ich einen anderen Player probiert: MPC-BE (64bit).
Installiert und mit der W5 probiert.
Alles super.
Auch mit der HiKam.

Dann habe ich versucht den Startstring so zu basteln, dass ich es in meine Autostart packen kann.
Sprich, in den Eigenschaften zur W5 steht jetzt folgendes:
"C:\Program Files\MPC-BE x64_1\mpc-be64.exe" rtsp://<USER>:<Password>@192.168....:554/live/ch0 /new /monitor 2

Und im Gegensatz zum manuellen Start bekomme ich nur ein unvollständiges Bild.

Hat jemand eine Idee?

Im Anhang die Bilder.
Hikam S5 perfekt, Wansview W5 unvollständig...
 

Anhänge

  • S5.JPG
    S5.JPG
    45,6 KB · Aufrufe: 329
  • W5.JPG
    W5.JPG
    37,3 KB · Aufrufe: 303
Funktioniert der http-String, wenn du ihn direkt im Browser eingibst ?
Probiere auch mal statt chn=0 chn=1
 
Da bekomme ich ein 404 Not Found...
Chrome ebenso wie Edge.
Bei beiden Kanälen.
Ergänzung ()

Ich denke, es liegt an den Einstellungen des MPC-BE.
Ebenso wie bei dem VLC.
Aktulles Bild...
 

Anhänge

  • W5_2.JPG
    W5_2.JPG
    39,7 KB · Aufrufe: 262
Zuletzt bearbeitet:
Schade, bei meiner Wanswiew W2 funktioniert der MJPEG-Stream.
Vielleicht ist er bei der W5 anders.
Hast du bei deinem MPC-BE auch mal die Kanäle geändert ?
Ich meine, statt ch=0 ch=1 ?
Könnte sein, dass die Datenrate zu hoch ist und der Stream abbricht.
Weil dein Infrarot-Bild ist ja etwas grösser und Infrarot-Bilder (Schwarzweiss) benötigen weniger Daten.
Deshalb sind auch mehr Bildzeilen "durchgekommen".

PS: Wenn du den http-Port (Standard 80) geändert hast, dann musst du natürlich auch hinter der IP-Adresse den Port angeben. Habe die Vermutung, dass es daran liegen könnte.

Zwischenablage01.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, ich habe es auch mit dem Kanal 1 versucht. Selbes Resultat.

Der Port ist 554.
Aber auch damit geht der MJPEG Stream nicht.
Ergänzung ()

Inzwischen glaube ich, dass es sich "nur" um ein Netzwerkproblem handelt.
Heute Morgen läuft der Stream ohne Probleme.🤔
Ist dann nur die Frage, warum es gestern in dem MPC Probleme machte, in der Wansview APP aber problemlos lief...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich würde LAN oder Powerline bevorzugen, wenn es mit WLAN nicht zuverlässig funktioniert.
 
Zurück
Oben