Viel zu wenig fps mit Radeon HD 6950

MeinGullideckel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
56
Hallo liebe Community,
Ich besitze ein eigentlich nicht alllzu schwaches System mit nem i5 2500k, der Radeon HD 6950 von Asus, 8 gb 1600mhz ddr3 ram und 540w Netzteil von Seasonic.
Eine schönere und genauere Auflistung findet ihr hier :

sysprofile.de/id154086

Die Treiber sind alle aktuell aber ich bekomme in Battlefield 3 gerade mal 28 bis 36 fps und die Einstellungen im CCC sind größtenteils aufs Minimum gesetzt...

Hat vielleicht einer von euch eine Ahnung was das schief läuft? Nen Freund kriegt mit gleicher Graka, Cpu und MB konstante 60fps hin.

Ich würde mich über Antworten freuen :)

MeinGullideckel
 
R

riggler

Gast
Virenscanner im Hintergrund ?

Also im Spiel auf mittleren Details solltest du selbst im Multiplayer gut ~60FPS haben

Ansonsten lass mal 3d mark durchlaufen, und teil uns deine ergebnisse mit.

Wie sind deine Einstellungen in BF3 Selbst ?

Gruß Paul
 

der_david

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.107
mach uns bitte mal n screenshot von deinen bf3-settings. und schau auch mal nach, ob deine gpu überhaupt in den 3d-modus hochtaktet beim spielen. hast du in anderen games das selbe problem?
 

brb101

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
238
bekommt alles genug saft (graka 2x6pin), energieleistung in windows auf höchstleistung, irgendetwas teildefekt wie graka oder ram´s vielleicht einzelne komponenten tauschen mit deinem freund (ausschlussmethode) usw.

mfg
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.642
Check mal mit MSI Afterburner ob die Graka hochtaktet sieht schwer danach aus, als würde sie es nicht.
 

MeinGullideckel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
56
Virenscanner im Hintergrund ?

Also im Spiel auf mittleren Details solltest du selbst im Multiplayer gut ~60FPS haben

Ansonsten lass mal 3d mark durchlaufen, und teil uns deine ergebnisse mit.

Wie sind deine Einstellungen in BF3 Selbst ?
Als Virenscanner läuft Panda Cloud, der dürfte eigentlich relativ harmlos sein glaube ich.
3d Mark werd ich gleich oder morgen mal machen, hab früher mal einen gemacht, zumindest laut sysprofil, der lag bei P=ca4900, das war der 3DMark11.
Die Einstellungen in bf3 warn relativ hoch, hab aber gerade nen paar screenshots gemacht.


mach uns bitte mal n screenshot von deinen bf3-settings. und schau auch mal nach, ob deine gpu überhaupt in den 3d-modus hochtaktet beim spielen. hast du in anderen games das selbe problem?
Screenshots kommen :)
Wie sehe ich, ob meine Graka in den den "3D-Modus hochtaktet"? Ich hab das Wort noch nie gehört um ehrlich zu sein... :/

bekommt alles genug saft (graka 2x6pin), energieleistung in windows auf höchstleistung, irgendetwas teildefekt wie graka oder ram´s vielleicht einzelne komponenten tauschen mit deinem freund (ausschlussmethode) usw.
Graka wird mit glaube ich 1x4 und 1x3 Pinnen mit Strom versorgt. Zumindest sind alle Stromsteckplätze mit den festen Pci-e steckern des Netzteils besetzt.
Hardware einzeln testen habe ich schon zur genüge, eigentlich will ich mich nicht daran zurückerinnern :D
Hatte früher immer Bluescreens&Abstürze bis ich mein neues MB gekauft habe. Seit da SCHEINT alles gut zu laufen. Windows läuft immer auf Höchstleistung

Check mal mit MSI Afterburner ob die Graka hochtaktet sieht schwer danach aus, als würde sie es nicht.
Wird jetzt gerade runtergeladen, wenn du mir noch sagst was genau ich damit tun solln, passiert das gleich noch :)


Screenshots der BF3 settings:
http://imageshack.us/g/198/screenshotbf3medium.png/

Vielleicht übertreib ich es auch nur mit meinem Sorgen, aber ich bin etwas verwirrt, weil mein Kumpel 60fps in ULTRA Einstellungen bekommt. Ich frag mich jetzt wieso :D


Vielen Dank euch allen schon Mal! Ich hätte nicht mit so vielen so schnellen Antworten gerechnet!
 

MeinGullideckel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
56
Auf Ultra und 4 MSAA wird das wohl nichts werden.
Lustiger kleiner Scherzbold.
Wie gesagt, ich kann mich nur auf einen Kumpel und einige Benchmarks ausm i-net beziehen. Im Vergleich zu denen hinke ich aber ordentlich hinterher.

Ich hätte nicht gedacht, dass fullscreen mehr performance bringt als fenstermodus. Jetzt lieg ich so bei ca 45 fps. Das ging schon mal flott :D


Meint ihr die 60fps auf Ultra mit ner hd 6950 sind utopisch? Wenn ja muss ich mich nochmal näher mit meinem Freund befassen, nicht dass der mir Mist erzählt....
 

rainbow6261

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
5.740

MeinGullideckel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
56
Sag mir mal welche Benchmarks du dazugefunden hast.
Ich finde jetzt ad hoc nur den hier und da ist selbst in der Kampagne die FPS Zahl nicht sehr hoch. http://www.pcgameshardware.de/aid,850756/Battlefield-3-Benchmarks-11-Radeon-und-Geforce-Grafikkarten-im-Test-Update-mit-Catalyst-1111-Beta-Test-des-Tages/Action-Spiel/Test/ -> allerdings auch schon älterer Treiber.

Hmm, dagegen sind meine jetzigen Werte ja sogar relativ hoch...
Abgesehen von mehreren Youtube "benchmarks" hab ich erstmal noch den hier gefunden:

https://www.computerbase.de/2011-10/test-battlefield-3/9/, der ist sogar hauseigen :D
 

MeinGullideckel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
56
Ich fürchte ich muss mich bei euch allen für den falschen Alarm entschuldigen. :(




Das mit dem fullscreen muss ich übrigens leider wieder revidieren, die fps zahlen bleiben immer konstant, egal ob windowed oder fullscreen...

Oh, stimmt :D Schade eigentlich...

Ich wünsch euch allen noch eine gute Nachtruhe und danke nochmal :)
 
Top