Vorschläge/Verbesserung meiner Gamingpc-Konfiguration

sebavla

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
74
Hallo,
(POST WEITER UNTEN BEACHTEN!)
Möchte mir einen Gaming-Pc zulegen der ca 800 euro kostet, den ich in nen paar Jährchen nochma erfolgreich aufrüsten kann.
Ne ssd beinhaltet er auch.
Ist das Mainboard gut?
Ist diese Konfiguration kompatibel (die komponenten zueinander)?
Verbesserungsvorschläge? Achso preferiere hardwareversand, da die die einzelteile zusammenbauen(außer cpu-kühler).
Recihct da Netzteil?

(sry ist etwas durcheinnander habs so kopiert):

HV1031IADE Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
235,87 €

HV12S841DE Samsung SSD 840 120GB SATA 6Gb/s
83,99 €

HV1140IYDE Gigabyte B85-HD3, ATX, Sockel 1150
78,32 €

HV20Y467DE Intel Core i5-4670 Box, LGA1150
194,42 €

HV203MSXDE Cougar Solution mit 400W-Netzteil
74,87 €

HV13SB71DE Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
56,69 €

HV30THRFDE Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)
38,75 €

HV207AB0DE Asus DRW-24B5ST Retail Silent
22,90 €

HV20CO58DE 8GB-Kit Corsair Vengeance DDR3 1600 MHz CL9
62,48 €

EDIT: POST UNTEN NEUE KONFIG
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peiper

Gast
Du solltest über die www.Geizhals.de Seite deine Teile auswählen.
Dann wird jedes teil ein paar Euro günstiger.

Mainboard kostet dann z.B. nur noch 73,33€

Würde aber das hier nehmen.
Allein schon von der Marke her
http://geizhals.at/de/msi-b85-g41-pc-mate-7850-003r-a953898.html

RAM ist zu hoch und zu teuer.
Der ist besser
http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=56826&agid=1193&pvid=4ncbttid5_hkqqxr2u&ref=13

Netzetil würde ich separat eines kaufem
Die Cougar sind mittlerweile nicht mehr auf dem neuesten Stand.

http://www.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=82762&agid=1626&pvid=4o05p2gn0_hkqqxr2u&ref=13
 
Zuletzt bearbeitet:

sebavla

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
74
Ergänzung ()

ne ich möchte nicht übertakten, dann verliert er doch garantie?

Du solltest über die www.Geizhals.de Seite deine Teile auswählen.
Dann wird jedes teil ein paar Euro günstiger.

Mainboard kostet dann z.B. nur noch 73,33€

Würde aber das hier nehmen.
Allein schon von der Marke her
http://geizhals.at/de/msi-b85-g41-pc-mate-7850-003r-a953898.html
ehm ich dachte mir weil graka von gigabyte nehme ich auch mainboard von gigabyte, ist das besser für kompatibilität?
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.269
Passt so mMn.

Kannst Du ordern.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.241
Du solltest den Macho 120 nehmen weil der große sicher nicht in das Gehäuse passt.
Zum Netzteil finde ich auf die schnelle keine angaben über die Stromanschlüsse für die GraKa.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.776
Ist diese Konfiguration kompatibel (die komponenten zueinander)?
Verbesserungsvorschläge?

HV30THRFDE Thermalright HR-02 Macho Rev.A (BW)
38,75 €

HV20CO58DE 8GB-Kit Corsair Vengeance DDR3 1600 MHz CL9
62,48 €
Das PC-Geäuse sollte noch angegen werden, um eine Aussage über die Kompatibilität machen zu können.

Das mögliche Problem mit der CPU-Kühler Höhe hat Darkscream oben genannt.

Falls der Speicher nicht aufgerüstet werden soll, sollte der Macho passen:
phoca_thumb_l_Thermalright_HR-02_Macho_Montage-10.jpgThermalright_HR-02_Macho_Montage-9.jpg

Der angegebene Corsair Vengeance ist 52,5mm hoch (http://www.corsair.com/en/support/faq) und passt nicht unter den CPU-Kühler.

Alternativen:
G.Skill Ares DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (F3-1600C9D-8GAB)
- Height: 33 mm / 1.30 inc
Corsair Vengeance Low Profile blau DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CML8GX3M2A1600C9B)
- Height: 32 mm / 1.26 inc
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.241
Ich würde trotzdem den Macho 120 nehmen - aus Sicherheitsgründen. Mein Gehäuse ist 1cm breiter wie deines und ich habe hinter dem Mainboardtray kaum platz zum Kabel verlegen, da wird es mit einem Megahalems schon knapp - nun ist dein Gehäuse noch mal 1cm schmäler und der Macho 5mm höher.
 

sebavla

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
74
So hab jetz neu kofiguriert teilweise nach euren Vorschlägen ( thx dafür:) ):

HV1031IADE Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
235,87 €

HV12S841DE Samsung SSD 840 120GB SATA 6Gb/s
83,99 €

HV1137MTDE MSI B85-G41 PC Mate, ATX, Sockel 1150
66,62 €

HVR400L8DE be quiet! PURE POWER L8 400W
42,84 €

HV20Y467DE Intel Core i5-4670 Box, LGA1150
194,42 €

HV13SB71DE Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
56,69 €

HV30THRGDE Thermalright Macho 120
34,99 €

HV203Z17DE Zalman Z9 Plus Midi Tower - black, ohne Netzteil
46,69 €

HV20KI59DE 8GB-Kit Kingston HyperX blu.XMP PC3-12800U CL9-9-9-27
60,52 €

HV207GB4DE LG GH24NS bare schwarz
19,12 €

Ehm Ist die Graka jetz mit Motherboard und Netzteil kompatibel? Und sind 400 Watt für dieses System genug oder soll ich lieber 450/530 nehmen um eventuell erweitern zu können? Ich habe Gehäuse doch nochmal geändert.
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.776
HV20KI59DE 8GB-Kit Kingston HyperX blu.XMP PC3-12800U CL9-9-9-27
Bitte Speicher DDR3 240pin 1600MHz Maximalspannung 1,5V nehmen.
Ehm Ist die Graka jetz mit Motherboard und Netzteil kompatibel? Und sind 400 Watt für dieses System genug oder soll ich lieber 450/530 nehmen um eventuell erweitern zu können? Ich habe Gehäuse doch nochmal geändert.
Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce (geizhals.de)
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
Card size: L=295mm W=129mm H=43mm
Power requirement: 500W (with one 6-pin and one 8-pin external power connectors)

MSI B85-G41 (geizhals.de)
1 x PCIe 3.0 x16 slot

be quiet! Pure Power L8 400W ATX 2.4 (BN222) (geizhals.de)
0x PCI-E 6 pin (GPU)
2x PCI-E 6+2 pin (GPU)

Schnittstelle und Stromversorgung passt.

Leistung siehe: https://www.computerbase.de/2013-06/nvidia-geforce-gtx-760-test/9/
321 W Gemessen wird die Gesamt-Leistungsaufnahme des Testsystems

Netzteil im Test: Seasonic X-Series X-660 (660W, Semi-Passiv-Betrieb, 80 Plus Gold)

Zalman Z9 Plus (geizhals.de)
VGA Compatibility: Full Size (290mm)

Nach der reinen Spezifikation wird es eng bei der Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.776
Intel® Xeon® Processor E3-1200 v3 Family: Datasheet, Vol. 1
2.1 System Memory Interface
  • DDR3/DDR3L I/O Voltage of 1.5 V for Intel AMT Server, and Workstation
  • DDR3L I/O voltage of 1.35 V for Rack/Micro Server

War bei Ivy Bridge bereits so, dass es max. 1,5V sein sollten.

Wegen der Kompatibilität der Grafikkarte kann vielleicht jemand helfen, der das Gehäuse hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top