Warme CPU Abluft im Netzteil

Azubi1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
346
hallo,
habe ein problem bei dem ich nicht weiss was ich machen soll.
habe mir vor ein paar tagen einen pc zusammengebaut:
case: MIDI Enermax Vostock ECA3120
NT : Enermax 525W PRO82+
CPU Lüfter: EKL Alpenföhn Groß Clockner
Mainboard: S775 ASUS P5QL Pro

mein problem ist jetzt das ich den cpu lüfter nur so einbauen kann das er die warme abluft direkt in das netzteil bläßt. den 120mm lüfter hinten hab ich aubauen müssen wegen den cpu lüfter.
was soll ich jetz machen ?
ist das schlimm kann ich damit das NT kaput machen ?

gruß Azubi1
 

KingPiranhas

Captain
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.500
Das Netzteil sollte dadurch nicht kaputt gehen sondern der NT Lüfter nur höher. Das NT ist Teil des ATX Konzepts und ist dafür gebaut warme Luft nach draussen befördern. Alternative den Kühler zurück schicken und z.B. den Scythe Mugen 2 holen.
 

Azubi1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
346
das problem dabei ist , was soll ich mit dem alten lüfter dann machen ?
habe einige teile(darunter auch den lüfter schon früher bekommen als das mainboard und daher ist die 2 wochen frist schon abgelaufen.
 

Heen

Ambassador
Teammitglied
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.656
Den wirst du schon los. Ich hab mal nen Boxed Kühler von nem Pentium D945 verscherbelt, für 6€!! Und das Teil war schon 2 Jahre alt.

Ich würd an deiner Stelle echt tauschen.
 

Papst_Benedikt

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.583
Hm, des is wohl allgemein am EKL Groß Clockner ein Problem auf LGA775, dass der nach hinten blasend selten passt. Auf meinem GA-EP45-DS3L gings auch nur in Richtung Netzteil blasend...
Tut dem NT aber nicht weh. Wie schon gesagt dreht nur der NT-Lüfter schneller und somit in der Regel auch lauter.
Alternative wäre - falls dich die warme Luft der CPU im NT trotzdem beunruhigen sollte - ein neues Case, bei dem das NT unten verbaut ist. Das CM690 (mit Seitenfenster) ist zum Beispiel recht gut. Oder du besorgst dir einen anderen Kühler. Scythe Mugen 2 oder einen Xigmatek S1284C Achilles
 

Azubi1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
346
ja den groß glockner kann man auch drehen wie "man" will, ab "ich" NICHT, weil sonst der kühlkörper an das NT stößt.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
ja lass den kühler drinne
das bisschen warme luft macht das nt nich kaputt
lässt den lüfter(nt) nur schneller drehen
 
Top