Warum fährt mein PC nicht in einem hoch

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
52
Hallo zusammen und erst einmal frohe Weihnachten,
Wenn ich meinen PC hochfahre erscheint folgendes Bild . siehe Anlage dann drücke ich F1 und komme kurz Zeit später ins BIOS wo ich F8 und Enter drücke zum normalen starten.
Ist es möglich diesen Fehler zu beheben?
Ich hoffe es ist das richtige Forum.😅

Danke im voraus
Gruß Alex
 

Anhänge

  • 20181026_151834.jpg
    20181026_151834.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 399

Pa_ol

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
295
Steht doch da, es wir kein cpu Lüfter erkannt
Außerdem keine Maus, tastatur und keine Festplatten...
CMOS clean schon versucht?
Ich nehm an du hast nicht alles vergessen anzustecken?
Achso du kannst ihn dann über Umweg starten? Klingt reichlichst seltsam
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
8.041
was macht der CPU lüfter?
Kaputt, hängt der fest?
 

Killer1980

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.524
Er meckert das dein CPU Kühler bzw. Dessen Lüfter nicht ans Mainboard angeschlossen ist. Prüfe das als erstes
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
"CPU_FAN Error" > der CPU - Lüfter (Mindest-Drehzahl) ist wahrscheinlich im BIOS zu hoch eingestellt - hier ist "600" sicherlich eingestellt > 200 wählen
oder
ist nicht angeschlossen / dreht sich nicht mehr (verstaubt)
 

AlCiD

Ensign
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
228
Er meckert auch, dass kein Keyboard gefunden wird, reagiert aber auf die Funktionstasten... interessant, nicht?

Überprüfe mal bitte das Datum IM Bios, wenn es auf nicht auf 2018 steht, sondern - ich schätze mal - auf 2010 dann solltest du die CMOS-Batterie wechseln.

Viel Erfolg und Frohes Fest
 

JAIRBS

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.061
Besitzt Du den Rechner schon länger und er macht die Probleme erst seit Kurzem oder hast Du den Rechner jetzt irgendwie neulich erst gebraucht bekommen und in Betrieb genommen?
 

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
52
Zitat von Pa_ol:
Steht doch da, es wir kein cpu Lüfter erkannt
Außerdem keine Maus, tastatur und keine Festplatten...
CMOS clean schon versucht?
Ich nehm an du hast nicht alles vergessen anzustecken?
Achso du kannst ihn dann über Umweg starten? Klingt reichlichst seltsam
Genau es ist alles angesteckt
Ausser beim CPU Lüfter bin ich mir nicht sicher. Habe den pc gebraucht gekauft und bisschen aufgerüstet. Im BIOS sieht man auch die CPU Lüftergeschwindigkeit im roten Bereich da sie sehr langsam dreht. Muss da glaube noch einen neuen Lüfter einbauen. Aber den Rest verstehe ich nicht.
Ergänzung ()

Zitat von frizzmaster:
Besitzt Du den Rechner schon länger und er macht die Probleme erst seit Kurzem oder hast Du den Rechner jetzt irgendwie neulich erst gebraucht bekommen und in Betrieb genommen?
Gebraucht gekauft und bin am aufrüsten
 

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
52
Zitat von Hanne:
"CPU_FAN Error" > der CPU - Lüfter (Mindest-Drehzahl) ist wahrscheinlich im BIOS zu hoch eingestellt - hier ist "600" sicherlich eingestellt > 200 wählen
oder
ist nicht angeschlossen / dreht sich nicht mehr (verstaubt)
Minimal nur verstaubt aber es sind 600 eingestellt.
Mit welcher Geschwindigkeit soll er sich denn normalerweise drehen?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
IM BIOS > Monitor
CPU Fan Speed Low Limit [600 RPM] >> hier ~ 200 einstellen !
 

Alexandrov_1999

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
52
Zitat von frizzmaster:
Hat es denn jemals alles funktioniert mit dem Mainboard bei Dir? Oder macht er diese Probleme bei Dir von Anfang an? Ist letztlich dann nicht auszuschließen, dass Dir jemand sein (teil)defektes Mainboard unterjubeln wollte.
Von Anfang an
Ergänzung ()

Zitat von Hanne:
IM BIOS > Monitor
CPU Fan Speed Low Limit [600 RPM] >> hier ~ 200 einstellen !
Welche Drehzahl sollte er haben und warum ist es so hoch eingestellt?
 

JAIRBS

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.061
Dann würde ich Dir raten, wie hier schon empfohlen wurde, einen CMOS Reset durchzuführen. Wenn das nicht hilft, dann ist das Board meiner Meinung nach mit ziemlicher Sicherheit in irgendeiner Form geschädigt.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
600 sind STANDARD > bei ASUS > so auch bei mir -

die neueren Lüfter haben eine Mindestdrehzahl, die niedriger ist > um 200- 300
 
A

alxa

Gast
Hast du eine PS/2 Tastatur (oder gar DIN-Stecker-Tastatur mit PS/2 Adapter?), oder eine USB Tastatur?
Falls USB, hast du die schon mal an verschiedenen USB Ports vom Mainboard probiert?
 

Denniss

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.946
Bios ist auch steinalt, gibt neuere Versionen die unter anderem kompatibilität mit usb-geräten verbessert
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
600 > heißt soviel, dass eine Warnung erscheint, sollte diese Drehzahl unterschritten werden -
also z. B. 500 > stellt man 200 ein, gibt es eine Warnung, sollten diese unterschritten werden -
 
Top