Was bringen Schalldämmmatten?

SL45i_user

Commander
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.809
Bitte versteht die Überschrift nicht falsch!!!!!!

1)Wenn ich meinen PC mit schalldämmmatten auskleide,wird der PC dann nicht wärmer?
2)Können die nicht Feuer fangen?
3)Wieviel weniger dB bringen sie ca.?
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Hm ,geanu darauf wollt ich dich gerade ansprechen auf die überschrift, aber ok:D:D:D:D:D:D:D


Naja also zu meinen klar wird dein gehäuse wärmer, weil der lüftfluss nimma so gut ist, es gibt materialien die leicht brennbar sind, sowas darfste auf keinen fall verwenden!Solche richtigen dämmmattensets also nix vom baumakrt ist aber sehr schwer brennbar, somit kann da nix passieren!
Leiser hängt ganz davon ab was du bentutz, es wird aber schon erheblich leiser, kann man in einem zahlenwert schlecht ausdrücken!
 

The Brain

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
378
Schalldämmmatten

@ SL45user

da bin ich wieder!!!!

Ich hatte mir vor längerer Zeit Korkmatten ins Gehäüse geklebt und es hat rein gar nichts gebracht!!!!

Denn das Problem ist, wenn die Lüfter nahe am Gehaüse ( für die Luftzirkulation) sind kannst du sie nicht mit Dämmaterial abkleben, weil dadurch die Luft nicht mehr zirkulieren kann!!

!!!Die meisten Geräusche entstehen durch die Lüfter selbst!!!
-> jetzt stellt sich folgendes Problem:

1. du läßt die schnell drehend Lüfter weg und nimmst Lüfter mit niedrigerer Drehzahl( größeren Blättern)

2. oder du nimmst silent Lüfterpakete für Gehäuse und Festplatten (siehe http://www.listan.de/)

3. bei Cpu-Lüftern mußt du dich entscheiden, ob der Proz. übertaktet werden soll!

-> wenn ja, benötigst du ein Leistungsstarken Kühler+Lüfter. Dies wird meistens mit einer gewissen Lautstärke erkauft!
->wenn nein,reicht ein handlsüblicher Kühler aus


The Brain
 

Hobbyschrauber

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
124
Wer hat Erfahrung mit Schalldämmung?

Hallo,
kann dir leider nicht helfen, hab´das gleiche Problem.
Nach einem 3/4 Jahr habe ich ausmahmsweise die Kiste zugeschraubt und was ist das Ergebnis? Das Ding ist erheblich lauter als offen! Das geschlossene Gehäuse (Bigtower) wirkt scheinbar als Resonanzkörper. Ich denke jetzt an Antidröhn-Matten aus dem Automobilbereich und zusätzliche, spezielle Dämmfilze. Die Proz- und Mobotemperatur hat sich durch´s zuschrauben nur minimal erhöht und bei Dämmung wirds wohl ein Gehäuselüfter ausgleichen können.
Für Anregungen wäre ich euch sehr dankbar.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
und wieder mal ein Tastaturklemmer zur Suchfunktion des Board's. ....:schaf:

Hier gibt es einige Antworten zu den vorgenannten Fragen.
 

SL45i_user

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.809
Also aus den Baumarkt werde ich nix holen!!!!
Bei unserem Auto hat mal der Marder ein Zündkabel halb durchgebissen,wird sind gefahren und ham das nicht bemerkt.
Plötzlich fängt es so an zu stinken....
Dann raucht es vorne aus der Motorhaube raus...
Wir machen vorne auf und siehe da die Dämmmatten unterhalb der Motorhaube ham Feuer gefangen!!!!
Natürlich war hier das Zündkabel das auf den Motor gefallen und sich entzündet hat der Auslöser aber die Dämmmatten ham Feuer gefangen!
Das Auto war natürlich futsch,aba was lernt man daraus?
Ja genau!Wohnt nie in der Nähe von Mardern sie können euch das Leben kosten!
 
Top