Wasserkühlung für MSI RX 480/8GB

patriot877

Lieutenant
Registriert
Dez. 2005
Beiträge
672
Hallo,

ich hab da ne Frage zu meiner RX 480 von MSI. Dabei handelt es sich um die 8GB Version. Ich betreibe diese in einem gedämmten be quiet Pure Base 600 Gehäuse. Mir ist es wichtig, das die der Rechner immer sehr leise ist (gerade beim Spielen) Daher habe ich mich beim CPU Lüfter für den Alpenföhn Ben Nevis entschieden. Die CPU ist somit quasi unhörbar und ich bin mit dem Lüfter sehr zufrieden.

Allerdings ist mir die Grafikkarte bei Spielen wie z.B. GR Wildlands viel zu laut, obwohl die Karte schon zwei großer Lüfter besitzt. Nun meine Frage? Gibt es für die MSI RX 480 auch eine Wasserkühlung die ich auf der Karte verbauen kann.

Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelefn könnte.

Beste Grüße ausm Ruhrgebiet :-)
 
Wird es wohl geben aber ob diese Lösung wirklich leiser ist.
Besonderst dann im Idle wenn alles ruhig ist und nur die Pumpe brummt.
 
hast du dich schon mit undervolting und einer angepassten lüfterkurve auseinandergesetzt?
 
Du musst schon recht viel Geld in die Hand nehmen, um eine Wasserkühlung auch leise zu betreiben. Für eine RX480 lohnt sich in eine WaKü mMn nicht! Zu mal du auch ein gewisses Risiko eingehst, die Grafikkarte zu beschädigen, was bei momentaner Preislage und Verfügbarkeit der Karten ziemlich ärgerlich werden kann!
 
Wie schnell drehen die Lüfter beim Spielen?
Gerade die MSI sollte sehr leise sein. Meine RX 470 (PC1) habe ich auf 1300 U/Min begrenzt (mit Undervolting) und dadurch bleibt sie relativ angenehm.
 
hab das ganze mit Afterburner ausgelesen. Ich finde das schon sehr laut. @wahli womit steuerst du dein Karte denn ?

msi.JPG
 
Mit "WattMan". Dort habe ich die Spannungen etwas gesenkt, Lüftergeschwindigkeit auf max 1300 gesetzt und beim Temperaturlimit die Obergrenze auf 80 Grad eingestellt.
Leider ist der WattMan bei mir nicht so stabil und einmal pro Woche setzt er die Werte zurück. Aber das Profil kann gespeichert und auch wieder geladen werden.
Undervolting ist extrem wichtig, um den Verbrauch und damit auch die Abwärme zu senken.

In deiner Grafik sieht man schön, dass der Chip sehr kühl ist. Da ist noch Potential vorhanden.
Eine ausreichende Gehäusekühlung ist natürlich hilfreich, d. h. 1x vorne rein und 1x hinten raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
wenn ich das über wattman regle, muss ich doch afterburner ausschalten oder ?? Zur Temperatur: dieses steigt je nach spiel auch gerne mal bis 70-75 grad an. Lüftung ist ausreichend gegeben, einer vorne rein, 1 hinten raus (der aber die Abwärme der CPU rausbläst) und zwei 120er, die nach oben hin rausblasen.

Update:

Hab jetzt mal mit Afterburner die Lüfterkurver angepasst. Die Temperatur steigt zwar noch auf bis zu 73 Grad, die Lüfterdrehzahl habe ich aber auf knapp 1500 U/min reduziert. Nun ist es schon deutlich leiser :-) Danke für den Tip !
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe die Max-Temp von 75 auf 80 angehoben. Damit würde bei dir bestimmt nochmals was drin sein, d. h. 1300 U/Min als Max-Drehzahl sollten dann ebenfalls reichen.
Ich habe einfach ein wenig herum experimentiert und bis 1300 ist die Karte wirklich leise. Darüber fängt es schön langsam an und bis 1500 geht es aber noch relativ gut. Bei 2000 ist es mir einfach viel zu laut - was per Defaulteinstellungen immer erreicht wird.

Afterburner habe ich momentan gar nicht drauf, aber es sollte natürlich nur ein Tool die Regelung übernehmen.
 
kannst du vielleicht mal ein Screenshot von deinem wattman zeigen ?
 
Ich bin in der Arbeit, d. h. ich kann dir den Screeshot frühestens heute Abend einstellen.
 
Bitte sehr:
WattMan.JPG

Bzw. mein gespeichertes Profil (für RX 470!!!):
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<GPU DevID="67DF" RevID="CF">
<PPW Value="1"/>
<FEATURE ID="4" Enabled="False">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="300"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="465"/>
<STATE ID="2" Enabled="True" Value="750"/>
<STATE ID="3" Enabled="True" Value="1020"/>
<STATE ID="4" Enabled="True" Value="1075"/>
<STATE ID="5" Enabled="True" Value="1125"/>
<STATE ID="6" Enabled="True" Value="1170"/>
<STATE ID="7" Enabled="True" Value="1260"/>
</STATES>
</FEATURE>
<FEATURE ID="12" Enabled="True">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="800"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="818"/>
<STATE ID="2" Enabled="True" Value="824"/>
<STATE ID="3" Enabled="True" Value="860"/>
<STATE ID="4" Enabled="True" Value="900"/>
<STATE ID="5" Enabled="True" Value="940"/>
<STATE ID="6" Enabled="True" Value="970"/>
<STATE ID="7" Enabled="True" Value="1000"/>
</STATES>
</FEATURE>
<FEATURE ID="5" Enabled="True">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="300"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="2100"/>
<STATE ID="2" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="3" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="4" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="5" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="6" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="7" Enabled="False" Value="0"/>
</STATES>
</FEATURE>
<FEATURE ID="13" Enabled="True">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="800"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="1000"/>
<STATE ID="2" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="3" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="4" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="5" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="6" Enabled="False" Value="0"/>
<STATE ID="7" Enabled="False" Value="0"/>
</STATES>
</FEATURE>
<FEATURE ID="9" Enabled="True">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="480"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="1300"/>
<STATE ID="2" Enabled="True" Value="700"/>
</STATES>
</FEATURE>
<FEATURE ID="8" Enabled="True">
<STATES>
<STATE ID="0" Enabled="True" Value="90"/>
<STATE ID="1" Enabled="True" Value="80"/>
<STATE ID="2" Enabled="True" Value="0"/>
</STATES>
</FEATURE>
</GPU>
 

Anhänge

  • WattMan.JPG
    WattMan.JPG
    77,9 KB · Aufrufe: 325
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben