Wekcher Graka Hersteller erbarmt sich ATI´s R520 GPU

horn 29

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Was meint Ihr :
Welcher Graka Hersteller springt über die Hürde und bringt nun zum 7800 GS Konkurrenz aus dem Hause ATI raus ?
könnten doch ein PCB mit dem Rialto entwerfen und dann würden sich die Karten wie warme Semmlen verkaufen .
Dies ist nicht nur meine Vermutung .....
Ne x1800 XL / XT 256 wäre es auf alle Fälle wert .
Asus, Gigabyte sind meine Faviriten, ODER dürfen sie von Ati ´s Seite NICHTS bringen ?
Oder aber überrascht uns ATI mit ner geilen Karte ?
Wer weiß mal was Konkretes oder halb offizielles mindestens ?
 

affe mit waffe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
73
ich denke das wird nichts. Meiner Meinung nach ist ATI etwas seltsam,weil sie alles mögliche falsch machen, was an falsch machen kann. Und wenn es passieren würde, das es eine konkurrenz zur 78gs agp geben würde, dann wird es wahrscheinlich sapphire sein, der erste Produkte launchen wird.
 

horn 29

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Oh- ja vergas
Sapphire steht ATI ja am nächsten, ist ne Art Tochterfirma oder in der Richtung.
WENN werden wohl sie als erster Zuschlagen können !!
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
196
naja wenn ATi was rausbringt dann so spät das es keinen mehr interesiert ...

War als die 6600GT raus gekommen ist genauso die ging wech wie sonst was ATi hatte nichts wollte dann die X700 rausbringen die aber viel zu langsam war der Zug war schon längst abgefahren dann kamen endlich die X800 Karten ...

MFG
 

horn 29

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
That is a lot of money for an AGP graphic card even if it is the fastest AGP. ATI still doesn’t have an R520/R580 based AGP card and as far as we know it won't release it as it is happy with its Radeon X850 XT sales. The card lacks SM 3.0 but customers don’t bother much about that one.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
wo hast du das her?
ne quellenangabe wäre net schlecht :D
 

Rav3n666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
378
Ati ist der Erfolg auch so langsam zu Kopfe gestiegen. Die interessiert´s gar nicht was der Kunde will. Die wollen nur noch das dicke Geld machen. Ist mein Meinung dazu.
 

horn 29

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Jungs :
Was ist der wahre Grund für keine NEUE AGP Karte seitens ATI !

1)sie bringen nichts mehr weil IHNEN das Geschäft zu gut geht und auf ne Antwort des 7800 GS sind SIE sich einfach zu bequem .

2) Sie haben bereits was in der Mache und wollen uns überraschen und dies zur Cebit womöglich --- viell. ist dies aber zu spät würde ich sagen .

3) ATI hält sich bedeckt zu allem- um so KEINE Gefahr einzulaufen um die restlichen X800 PRO XT X850 XT Karten noch an den Mann / Frau zu bringen
und werden erst NACHHER ( in nem ca. Monat ) den Nachfolger launchen
der auch auf SM3.0 setzt ( auch eher zu spät finde ich )

4) Für ATI ist AGP komplett gestorben und sie bringen ausschließlich NUR mehr PCI-E Karten .
und den Graka Herstellern wurde die Fertigung eines PCB / R520 GPU verboten seitens ATI

ich aus meiner Sicht reche am ehesten mit dem 3. ten Verkaufsstrategie zu den R480 -GPU
und sobald diese raus sind - bahn frei für die neuen Karten ( welche es auch sein mögen )
 
Top