Welche Distribution benutzt Ihr, ist die Beste?

?

"?"

Gast
Auf www.linuxiso.org habe ich mich mal wegen den verschiedenen Distributionen umgesehen.
Ich wurde als Newbie fast erdrückt von der vielfalt.
(Ich bin ja eigentlich von meinen Windows ME begeistert. Aber irgendwan muss ein neues OS drauf. Ich will nicht Win XP installieren müssen.)
Mit OpenOffice.org und Mozilla Firebird arbeite ich ja schon!

Meine Fragen:
Welche Linuxdistribution benutzt Ihr?
Bei welche könnt Ihr sagen hier lohnt sich der download?
Von welchen sollte ich als Newbie die Finger lassen?
Welche hat die meisten Spiele integriert?

Danke im voraus, das Ihr einen Wechselwilligen helft.
 
L

lems

Gast
Slackware
Bei welche könnt Ihr sagen hier lohnt sich der download?
Fedora oder Mandrake sind leicht zu installieren und für den Anfang gut. Eventuell kannst Du Dir ja noch Knoppix anschauen, falls Du es noch nicht getan hast.
Von welchen sollte ich als Newbie die Finger lassen?
Slackware, Crux, Debian und Gentoo sind eher für Fortgeschrittene.
Welche hat die meisten Spiele integriert?
Ehrlich gesagt habe ich noch keine Distribution gesehen, die bereits Spiele an Board hat (abgesehen von den Mini-Games in KDE und GNOME).
Die meisten Hersteller haben ihre Installer auf der Homepage oder schon auf der CD.
 
Zuletzt bearbeitet:

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.005
1. mein derzeitiges Linux: Yoper

2. als anfänger solltest du dir mandrake ziehen.

3. lass die finger von allen bei denen das wort "advanced" oder "server" in der beschreibung auftaucht und den von tollpatch aufgezählten.

4. die minispiele sind fast gleich und sind teil von kde, welches bei (fast) allen dabei ist.

es gibt auch seiten mit hunderten von kostenlosen spielen für linux, darunter auch richtig gute. und die opengl spiele die für windows hast kannste auch unter linux spielen, fast jedes hat nen linuxinstaller.
 
?

"?"

Gast
Dann gibt es ja eigentlich kein Grund mehr für windows.

In Red Hats Fedora
Jedi Knight Academy läst sich nicht installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elmex

Gast
ich bin mit der Suse 9.0 und WineRack sehr zufrieden, ist gut für Anfänger und kaum tot zukriegen!
Spiele:
für Spiele benutze ich WineRack(39 Euro bei MediaMarkt)
keine umständlich wineX installation und einfach installation von Spielen, nun weiß ich nicht ob dein Jedi----- Spiel mit WineRack läuft... müßte eigentlich



gruss Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.005
jedi knight 2 installer gibt es auf jede fall. bei einigen spielen werden allerdings dx-filter benutzt und du musst dir winex installieren. such einfach mal hier im linux-forum nach "games" oder "spiele", gab schon einige threads in denen das diskutiert wurde.
 
?

"?"

Gast
Hatte Fedora Yarrow und Mandrake 9.2 drauf.
Ich muss sagen mir fällt es schwer zu wechseln.
Ich habe ja schon OpenOffice.org für WordPad und Mozilla Firebird v0.7 für den Internet Explorer > Hier ist mir der wechsel leichter gefallen.
Grund dafür ist wahrscheinlich das niemand in meiner Umgebung Linux benutzt.
Ich werde mich aber erst mal mit Suse LiveEval 9.0 auseinandersetzten.
Habt Ihr Tips für diese CD?
z.B. Netzwerkeinstellung IP -adresse DND und Gateway?

edit:
weiß keiner was?

edit 27.03.2004
habe Linux noch immer nicht aufgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top