Welches Smartphone lohnt sich für mich?!?

malul

Banned
Registriert
Juli 2020
Beiträge
12
Hallo, ich würde mir gerne ein neues Smartphone kaufen.
Zur Verfügung habe ich maximal 500€!

Was mir besonders wichtig ist:
1. Eine sehr gute Kamera
2. Ein starker Akku
3. Updates für mindestens noch 2 Jahre (Android 11 / 12 bzw. iOS 15 / 16)
4. Möglichst keine Bloatware oder zumindest die Möglichkeit vieles davon zu entfernen

Ein Gebrauchtkauf wird nicht ausgeschlossen von einem Händler (zoxs, rebuy etc....) im Zustand Wie neu oder Sehr gut
Ob dadurch Apple Produkte übrig bleiben kann ich nicht sagen.

Wenn meine Anforderungen mit einem 200€ Gerät erfüllt werden bin ich auch mehr als zufrieden

LG
Manuel
 
DarkInterceptor schrieb:
da samsungs neues flagschiff S20 jetzt da ist, könntest du mal schauen ob das S10+ für einen schmalen taler zu bekommen ist.
Android 12 wird das aber nicht mehr bekommen
Nach 2 Jahren ist Schluss bei Samsung
 
Wenn du viel wert auf Updates legst ist Android der falsche weg(egal welches Modell)
Da würde ein iPhone SE Sinn machen, jedoch musst du da möglicherweise Abstriche bei Akku und Vlt bei der Kamera machen (je nach Einsatzzweck)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann würde ich mir das Oneplus 8 holen (nicht Pro). Das hat im Vergleich zum 7T nochmal mehr Akku und das 7T war schon richtig stark was die Laufzeit angeht und bei Oneplus bekommst du 3 Jahre Updates ab Release.
 
Coca_Cola schrieb:
Wenn du viel wert auf Updates legst ist Android der falsche weg(egal welches Modell)
Also mein Fairphone 3 wird mindestens 5 Jahre lang Updates bekommen und man kann auch andre Images flashen. Und ich muss mich nicht mit dem goldenen Käfig namens iOS rumschlagen... Weiß aber nicht wie weit es die anderen Anforderungende TE erfüllt... die Foto-Qualität ist für mich eher nebensächlich und Akku ist eher Mittelmaß hab ich so den Eindruck.

Nokia liefert aber auch lange Updates und hat wenig Bloatware drauf, da Android One. Ich würd mich da mal umschauen. Das neue 5.3 hat zumindest sehr gute Akku-Laufzeiten.
 
@Jesterfox Auch wenn ich vieles am Fairphone löblich finde würde ich mich nicht drauf versteiffen das es am Ende tatsächlich 5 Jahre Updates bekommt. Images kann man Flashen richtig, jedoch muss man sich informieren und einiges an Zeit investieren. Mir wäre das zu viel Aufwand, ich will meine Zeit lieber mit den wirklich wichtigen Dingen im Leben verbringen.
 
malul schrieb:
Was mir besonders wichtig ist:
1. Eine sehr gute Kamera
2. Ein starker Akku
3. Updates für mindestens noch 2 Jahre (Android 11 / 12 bzw. iOS 15 / 16)
4. Möglichst keine Bloatware oder zumindest die Möglichkeit vieles davon zu entfernen

Das Pixel 3a erfüllt alle diese Anforderungen. Steht momentan bei ~290€, war auch schon für 270€ zu haben und dürfte bald im Preis fallen, wenn Google endlich mal das 4a auf den Markt bringt.

EDIT: Bei deinem Budget wäre natürlich auch das 4a eine Option, das bekommt nochmal länger Updates und wird 2GB mehr RAM haben. Davon wird es aber keine XL Version geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: malul
Ok, der Reihe nach :)
iphone SE -> zu schwacher Akku
Oneplus 8 -> zu teuer
Meine Erfahrung mit Android One sind eher schlecht, hatte ein Motorola One, das ist immer noch auf Andorid 9 und Sicherheitslevel März 2019
Ergänzung ()

Habe mich mal durchgeklickt und folgende Geräte am Zettel:

iPhone XR
Pixel 3a XL
Samsung S10 lite (Snapdragon und kam mit Android 10 auf den Markt)
Oneplus Nord
 
Wenn dir Updates so wichtig sind, dann kannst du Samsung gleich wieder von der Liste streichen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: piepenkorn
malul schrieb:
Android 12 wird das aber nicht mehr bekommen
Nach 2 Jahren ist Schluss bei Samsung
Mein Zweitgerät, das Samsung Galaxy J7 von 2017, bekommt dieses Jahr noch ein Upgrade auf Android 10. Und das ist kein HighEnd. Auch das Tab A 10.5 von 18 bekommt mindestens dieses Upgrade.
Zum Thema Samsung und Upgrades als Anmerkung. Die Updates könnten aber schneller kommen. Schluss ist aber nicht nach 2 Jahren. Dafür sind andere Hersteller eher bekannt. Siehe Vorposter!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Xiaomi Mi 10
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Silent3D
Ich habe zwar das 3er Pixel ohne a aber kann prinzipiell nichts schlechtes darüber sagen.
  • Fotos sind gut
  • Akku hält je nach Nutzung 1-2 Tage, ist in Ordnung
  • Bin seit die Beta draußen ist auf Android 11 ohne Probleme
Generell kommt man mit Custom Roms fast immer an neuere Versionen wenn der Hersteller nichts mehr liefert.
 
Coca_Cola schrieb:
Images kann man Flashen richtig, jedoch muss man sich informieren und einiges an Zeit investieren.
Images sind mir eigentlich auch zu viel Aufwand. Aber schon beim FP3 haben sie ja gezeigt das sie aus den Fehlern des 1er gelernt haben und den Support liefern können. Auch wenn sie immer etwas Zeit brauchen (das FP3 ist aktuell noch bei Android 9) für die Major-Versionen... aber das wichtigere sind ja eh erst mal die Sicherheitsupdates und die liefern sie.

Und ich hatte über die Firma schon mal ein iPhone... ne danke. Dann doch lieber Android (auch wenn mir Windows Mobile viel lieber war... aber hat leider nicht sein sollen...) und mehr Auswahl gibt's ja leider nicht.
 
malul schrieb:
iPhone XR
Pixel 3a XL


ich habe selbst das XR und bin sehr zu frieden. Wenn es kein iOS sein sollte, dann würde ich persönlich zum Pixel 3a XL tendieren - da kann man nichts falsch machen (also beiden Geräten).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: IBMlover
refurbed.de für iPhones. dort habe ich mein derzeitiges 8er gekauft im besten Zustand und es sieht aus wie neu 👍
 
OnePlus Nord mit 30€ Prime Bonus bei Amazon bestellt :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gizzmow und -Ps-Y-cO-
Zurück
Oben