Wenn jemand mal die Screenshots eines wirklich richtigen Overclocking-BIOS sehn will,

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
dann hat er hier Gelegenheit (einen Teil:)) zu sehen:

http://techreport.com/reviews/2005q1/dfi-lanpartynf4ultra/index.x?pg=5

(DFI Lanparty Nforce4 Ultra)


"Conclusions

DFI's LANParty UT NF4 Ultra-D is a testament to how an intelligent array of little extras can really set a board apart from the competition. Just when you thought all nForce4 Ultra boards would be the same, along comes a board that glows under UV light, can boot into Memtest86, supports dual PCI Express x16 graphics cards, and has a nifty audio riser that seems to improve audio quality. Combine all those extras with a robust chipset, a great layout, and a tweak-filled BIOS, and the NF4 Ultra-D looks like one heck of a motherboard... "

(nur der Sound könnte noch noch was besser sein, sagt man.)
 
Zuletzt bearbeitet:

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Re: Wenn jemand mal die Sreenshots eines wirklich richtigen Overclocking-BIOS sehn wi

Nette bilder :daumen:
fast wie bei meinen DFI LanParty 875 P-t ;)
nur das ich leider nicht ganz soviel Ram einstellungen
vornehmen kann ;)
mfG
Max
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
naja, scheint nForce 4 typisch, bei meinem ASUS A8N-SLI Deluxe habe ich IMO genauso viele...
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.993
Nicht schlecht der Spielraum, aber ist das nicht bissel umständlich? (Jumper für >2,6V VDIMM, VCORE in dämlichen Prozentangaben)?

Das A7N8X mit Asus-BIOS möchte ich sehen, bei dem die Chipsatzspannung überhaupt einstellbar und die RAM-Spannung auf 4 Volt anhebbar ist :D
 
Top