Wie Audigy 2 ZS anschliessen?

HaXan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
Hallo,

hab mir grad die Creative Audigy 2 ZS gekauft, funktioniert eigentlich auch super, nur
1. ist der ton im vergleich zu meinem Onboard Chip sehr leise geworden
2. kann ich irgendwie 2 dinge gleichzeitig anschliessen, also am LineOut1 Verstärker und am LineOut2 Kopfhörer? Brauche das zum mixen
3. Wie soll ich das jetzt anschliessen?

MFG

HaXan
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.534
Auf der Install CD gibs ein ausfühliches Handbuch. :) (PDF) Da steht alles drin.

Gruß
Guenni
 

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
toll, das hilft mir auch nicht weiter
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Bei der Karte sollte nen Aufkleber beiliegen für die Anschlüsse. Daran kann man sich orientieren.
Und in deinem Fall wärs besser wenn nen Mischpult zwischen schaltest ;)
 

killem

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
51
Hi,

also vom Firewire-Anschluss aus gesehen. Den ersten Klinke Anschluss frei lassen, in den 2. das Headset, in den 3. die Anlage (über Klinke auf Cinch), in den 4. das Mic vom Headset.. Dann unter Systemsteuerung > Sound und Audiogeräte unter Lautsprechereinstellung > Erweitert auf Quadrophonie.: Dann in der EAX Konsole des Audigy Treibers im Reiter CMSS 3D auf Stereo Sorround stellen. Oder aber auf CMSS 2 stellen und den Stereo Fokus auf 0 %.. Schon hast du das, was du haben willst :)
 
Zuletzt bearbeitet:

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
danke, hab alles so gemacht wie du gesagt hast, aber aus dem kopfhörer kommt nur sehr leise sound raus!

MFG

HaXan
 

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
Die kopfhörer sind ok, hab ich grad getestet, allgemein ist der sound recht leise, bei dvd muss ich schon auf ganz laut stellen, dann ist gerade mal zimmerlautstärke!

MFG

HaXan
 

Christian77

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.049
Hast du auch Wave bei der Lautstärke oben? Schau mal die Einstellungen in der Systemsteuerung -> Sounds- und Audiogeräte an.

Gruß
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
hol die den kx treiber.....man muss mal bisserl durchsteigen aber die optionen die man da dabei hat wären was für morgoth.

und das doppelt betreiben von kopfhörer und anlage(wie ichs auch mach) ist auch mit nur einem knopfdruck erledigt.
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.330
Anderer Lösungsansatz:

Warum kaufst du dir nicht einfach einen Audio Signal Splitter? Damit wären alle Probleme vom Tisch - ohne komplizierte Einstellungen oder Konfigurationen. :)
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
hi
habe ich mir auch zuerst gekauft
findsch allerdings nicht so gut weil die lautstärke ummer voneinander abhängig ist.....stell ich den kopfhörer mal lauter wird die anlage lauter usw.
änder ich den widerstand am kopfhörer wird die anlage leiser......
auserdem kann ich im treiber bequem anlage und kopfhörer getrennt voneinandern lauter und leiser betrieben.
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.330
Ich habe die KX Treiber noch nicht probiert. Bis jetzt wurde meine Audigy2 ZS nur durch den aktuellsten Creative Treiber angesprochen. Bei den Creative Treibern ist die Sache nicht so einfach.

Hast du auf deiner Anlage oder deinem Headset keine Lautstärkeregelung? :D

Sind die KX Treiber merklich besser? Merkt man einen eindeutigen Unterschied? EAX ist mir nicht so wichtig. ;)
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
hm....also ich bemerke bei den kx treibern vor allem mehr einstellungsmöglichkeiten...

beispiel

das nur als beispiel.......damit würde morgoth seine wahre freude haben


natürlich hab ich lautstärkeregelung auf beiden....trotzdem machts mehr spass wenn die wirklich unabhängig sind....vor allem weil ich meinte das bei dem y-Kabel irgendwie die quali am ende schlechter war.......war aber rein subjektiv
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.330
Gut, dass ich nicht allzu viel mit Morgoth gemein habe. :lol: Ich bin soweit mit den Creative Treibern glücklich.

Vielleicht probiere ich die KX heute Abend aus.
 

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
so nen audio splitter hab ich ja, aber ich brauch 2 getrennte kanäle zum mixen, also einen anschluss für anlage, den anderen anschluss für kopfhörer!
Die KX Treiber hab ich mir gerade mal runtergeladen, mal schauen wies damit funzt!

MFG

HaXan
 

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
also neue treiber installiert, jetzt geht sie mal richtig laut, aber etwas wenig bass im vergleich zu vorher, gibts da ne einstellungsmöglichkeit, da blick ich noch nicht durch!

MFG

HaXan
 

$t0Rm

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.813
@ haxan

Bitteschön :D
 

Anhänge

  • bassumleitung.jpg
    bassumleitung.jpg
    52 KB · Aufrufe: 263

HaXan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
99
Ihr müsst mich mittlerweile echt für total bescheuert halten!
Das mit der bassregulierung geht nicht mehr, sobald ich die kx project treiber drauf hab! Da gehen alle creative einstellungen nicht mehr!

MFG

HaXan
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
hm ich muss zugeben dass ich die option auch ned im kx-treiber finde....habe damit noch nie n problem gehabt weil ich(wenn ich überhaupt mal mehr bass wollte) dass eh immer direkt in itunes gemacht hab.,
 
Top