wie kann ich nas system online schalten bzw. von überall zugreifen

computer1998

Newbie
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2
hallo
habe ein nas server gekauft. buffalo Linkstation duo.
nun will ich von überall auf ihn zugreifen.:lol:
muss ich nun einen ftp server einrichten?
ich will keine fritzbox!
danke
 

TimDim

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.668

xoxys

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
46
Hi,

ich mag solche "google-doch-mal"-Antworten nicht :evillol:

Also es gibt verschiedene möglichkeiten auf das NAS zuzugreifen.
Welche Methode für dich die günstigste ist hängt von vielen Kriterien ab, deswegen wäre etwas mehr Input nicht schlecht :)
1. Wie gut sind deine Netzwerkkenntnisse?
2. Was hast du für einen Router und was für ein NAS?
3. Wie hoch ist dein Sicherheitsanspruch?

Also ich greife auf mein Heimnetzwerk per VPN zu. Vorteile: Hohe Sicherheit duch verschlüsselte Übertragung (bei korrekter Konfiguration) und ich kann nicht nur auf mein Homeserver sondern auch auf alle anderen Geräte im Netzwerk zugreifen.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.973
ohmann.... schau dir das handbuch an... im englischen ists ab seite 63 beschrieben... (web-access)

dazu brauchst du
1. registrieren bei buffalo eigenen ddns dienst
2. eintragen des ddns dienstes in der nas
3. weiterleiten des ports (9000) zum buffalo, das machst du im router.

vpn geht nur über vpn-tauglichen-router... die buffalo-nas hat, soweit ich das erkenne, keinen eigenen vpn-server.

ftp brauchst du nur, wenn du ein ftp server betreiben willst (daten tauschen) dazu musst du diesen ftp dienst im buffalo (handbuch lesen) aktivieren, und den port 21 im router auf die buffalo weiterleiten.

solltest du ipv6 haben, oder dualstack lite (kabelDE oder unitymedia) gehts unter umständen gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top