Wie nennt sich das Kabel und wo bekomme ich es her? (Creative Digital?)

Hc-Yami

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.134
Hallihallo,
ich habe mir für meinen AV Receiver ein koaxial Kabel bestellt. Aus lauter Doofheit hatte ich auf die Anzeige im Treiber vertraut und mich gerade gewundert warum ich nur 3,5mm Klinken Anschlüsse habe... .

Wie dem auch sei, kann die XTreme Audio anscheint digital ausgeben nur brauch man ein Kabel was im folgenden Bild mit "2" beziffert ist.

Was ist das für ein Kabel, was macht es und wo bekomme ich es her? :D

Hier habe ich das Ganze her:
http://www.google.de/search?um=1&hl=de&client=opera&hs=UM8&rls=de&channel=suggest&biw=1680&bih=903&tbm=isch&sa=1&q=xtreme+audio+digital&oq=xtreme+audio+digital&aq=f&aqi=&aql=&gs_sm=3&gs_upl=4776l4963l0l5206l2l2l0l1l0l0l137l137l0.1l1l0&gs_l=img.3...4776l4963l0l5206l2l2l0l1l0l0l137l137l0j1l1l0

-> Creative selbst gibt ja leider nichts mehr an... .
 

Anhänge

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Edit: Von der Creative Seite:



The X-Fi Xtreme Audio has a Digital I/O jack. Use this Digital I/O jack to connect to the coaxial input of the Decoder Amplifier of the speaker system. To connect, use RCA-to-MiniPlug and RCA-to-RCA cable which are both available separately.
 

C00k1e

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.489
Klinke (Männlich) auf Coax (männlich) würd auch gehen, wenn du Kabel 3 weg lässt. Kabel gibt es zum Beispiel bei Conrad
 

Hc-Yami

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.134
Kabel drei ist in meinem Fall ein digitales Koaxialkabel, ich denke das ist von Creative auch so gedacht.

http://www.adapterwelt.net/Adapter-Klinke-35-mm-auf-Koax-Buchse

Geht da einfach das Kabel? Ich denke, dass ist eher für "Antennen" oder ist das egal?

Also ist das besagte Kabel 2 kein Creative eigenes Kabel, welches irgend eine besondere Spezifikation hat?
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.347
man kann es sich auch kompliziert machen:
http://www.amazon.de/3-0m-Cinch-Stecker-3-5mm-stereo/dp/B000VFGUHG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1330614136&sr=8-1

geht natürlich nur einer der beiden, ob rot oder weiß hab ich grad nicht im kopf --> Testen
oder aber gleich in Mono und koax: http://www.amazon.de/Klinke-Cinch-Kabel-5-mm-Stecker-Mono-1-x-Cinch-Stecker/dp/B004A8XSFC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1330614256&sr=8-1



und @TE
lass dich von dem Wort KOAX nicht verwirren, das beschreibt nur den Kabelaufbau.
du brauchst ein Kabel mit einem Cinch Stecker welches in eine 3,5mm Klinkenbuchse Passt.
also ein hunz gewöhnliches adapterkabel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hc-Yami

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.134
https://www.computerbase.de/forum/threads/unterschied-koaxial-cinch.607784/

Zitat von Noxman:
Das Koax Kabel sollte im Idealfall 75Ohm haben. Wie so oft, wirst du einen Unterschied aber nur bei sehr hochwertiger Hardware hören. Ich habe meinen HTPC auch per Koax am Receiver angeschlossen. dazu nutze ich ein sehr hochwertiges Cinchkabel. Klappt wunderbar.
Dementsprechend denke ich nicht, dass dieses relativ billige Kabel auf 10m noch "wunderbar" funktionieren wird. Ich möchte nicht irgend eine Alternative kaufen, sondern suche den Namen des oben genannten Kabel's, eine Alternative (wie zum Beispiel dieses Adapter) sind auch in Ordnung solange mir jemand versichern kann, dass es keinen Unterschied zwischen dem Creative Kabel und diesen gibt. Sofern wird hier zur Zeit nur geraten, ob der Anschluss von Creative nicht anders funktioniert. Als 3,5mm Klinken Ausgang für z.B. 2.1 kann ich ihn nicht nutzen, er ist ausschließlich digital oder nimmt das Mikrofonsignal auf.

#Edit.##

du brauchst ein Kabel mit einem Cinch Stecker welches in eine 3,5mm Klinkenbuchse Passt.
also ein hunz gewöhnliches adapterkabel.
Gut, das wollte ich hören, werde mir also so einen Adapter bestellen.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.347
über den Wellenwiderstand des Kabels würde ich mir keine Gedanken machen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Hc-Yami

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
7.134
Ja ich weiß, aber ich habe schon ein Koaxial Kabel gekauft und würde dieses gerne weiter verwenden, recht hochwertig, da es 10m lang sein muss.
 

DinciVinci

Banned
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.076
10 Meter sind sowieso kein Problem. Unterschiede wird man überhaupt gar nicht hören, weil es sich um ein Digitalsignal mit Fehlerkorrektur handelt.

Dann nimm halt das Kabel. ^^ Aber dann musste Du noch von Koax auf Cinch kommen. ;)
 
Top