Wie wird man Berufsschullehrer???

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Moin Moin!

Ich hab mal ne ganz andere Frage: Wie werde ich mit dem geringsten Aufwand Berufsschullehrer(BSL)? Ich habe Abi und ne Ausbildung als Fachinformatiker. Als BSL werde ich wohl studieren müssen?! Ich möchte gern in dem Bereich, in dem ich auch gelernt habe, lehren! Was müßte ich da auf mich nehmen??? Es sollte möglichst schnell gehen und am besten nicht so schwer sein. Den Unterricht würde ich mir auch Studium zutrauen, damit will ich sagen, das ich ein Studium nur machen würde, um den Abschluß zu erhalten, nicht um etwas zu lernen. --> Also was Schnelles & Leichtes!

Wenn jemand da etwas konkretes weiß, wäre ich echt dankbar!

P.S.: Laßt bite irgendwelches blödes Gelaber über den Beruf! Ich mein das ernst!
P.P.S.: Ja, ich kenne meinen Nick!
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Kinderschreck,

ick weeß dett natürlich ooch nich, aber es wäre doch mal eine Idee, direkt zur Berufschule zu fahren, um dort aktuelle Informationen zu bekommen....nicht wahr??

Für Deine berufliche Zukunft wünscht Dir das gesamte FB- Team alles gute und viel Erfolg. :daumen:
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Pädagogik studieren

Du studierst einfach (Berufsschul)pädagogik. Kannste gleich hinten dran hängen. Brauchst circa 3-4 jahre. Studiengang ist einfach...
Aber am besten Du erkundigst Dich da dirket bei einer Hochschule in Deiner Nähe.. In Hessen gibt es auch kostenlos so ein Buch bei den Schulen,Arbeitsämtern etc.. was man in Hessen an welcher Hochschule (und Uni) studieren kann und welche Vorraussetzungen man brauch..
 
Zuletzt bearbeitet:
Top