Wie XP von Siemens Recovery CD installieren

Buffi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
215
Habe eine original XP Fujitsu Siemens Recovery CD-Rom auf einen anderen Notebook (ECS Gericom G320) installiert. Hat auch funktioniert, läuft aber nur 30 Tage nach der Lizenz Echtheitüberprüfung. Nun soll ich den 25 stelligen Produkt Key eingeben da die Version sonst nur noch 30 Tage funktioniert. Auf der CD steht FSP: und dann eine 22 stellige Nummer Zahlenkombination.
Wie und woher bekomme ich den 25 stelligen Produkt Key?

Zweites Problem!

Beim Booten kommen kurz zwei Fenster, danach nur noch ein waagerechter Strich am linken oberen Bildrand und nichts geht mehr.
Erst wenn ich das Netzkabel 5 min lang abstecke und den Rechner neu starte, bootet der Rechner (ECS Gericom G320) wieder. Das war auch mit dem alten Betriebssystem W2000 schon so. Nachdem Windows noch nicht gestartet hat muss es wohl am Bios oder so liegen. Nur wo?
 

Samsonxxx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.312
1. die key steht auf dem laptap!
2. keine ahnung, sorry
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.832
Auf dem NB worauf die CD zugelassen ist, er hat aber ein anderes und wohl nicht mehr das Original NB.

Da ist wohl die Biosbatterie leer, erst wenn Du dann mehrmals versuchst zu booten, stellen sich die Default Werte im Bios ein und der Rechner bootet, kannst ja mal ins Bios gehen und schauen ob die Uhrzeit stimmt.
 

Christian1982

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
79
Hallo,
habe schon oft gehört das es bei den Recovery Discs häufig zu Problemen kommt.
Ich persönlich kann nur sagen, dass ich auch eine XP Lizenz meines alten Fuji-Siemens Scaleo X besitze welche sich inzwischen auf zwei weiteren PC`s nutzen ließen ebenso auch problemlos aktivieren.Also auch nichts mit 30 Tage Version. Würde mal auf die Meldung klicken und einfach den dazugehörigen Key per Telefon oder Online neu aktivieren lassen.Solange man im Besitz eines Originals ist sollte es keine Probleme geben. Kann es vielleicht was deinen Install-vorgang angeht die CD/DVD schon sehr zerkratzt ist etc.? Deine Laufwerke in gutem Zustand? Kann sein das wenn die Lesefehler verursachen eine Installation deswegen nicht möglich ist. Ansonsten sofern noch nicht geschehen einfach das BIOS mal auf "Default Settings" setzen und mal testen.

Achso! Voraussetzung ist natürlich das du den 25 stelligen Key der zur Recovery gehört auch hast^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Buffi

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
215
Habe mir nun eine xp prof. Lizenz gekauft.
Nur kann ich jetzt den Bildschirm nicht mehr aufrufen, wo man telefonisch die Lizenz eingeben kann.

Nach Eingabe von

oobe/msoobe /a bei Start Ausführung bekomme ich bei Windows Produktaktivierung die Meldung:
Windows bereits aktiviert - Klicken Sie auf o.K. um das Dialogfeld zu schließen.

ich komme nicht mehr auf die Seite - Telefonische Registrierung.

Lege ich die neue Recovery CD ein so meldet das System: installiertes System neuer als das zu installierende.

Was tun?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top