News Windows 10: Auch das kumulative Update KB4549951 macht Probleme

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.672

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.654
Fällt unter " und täglich grüßt das Murmeltier" hätte MS doch bloss nicht aufgehört seine Software mit echter hardware zu testen.

PS
Wie MS Fehler behebt kann man hier gut sehen xD

PPS
 
Zuletzt bearbeitet:

dasardo

Ensign
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
138
Also, entweder bin ich ein absoluter Glückspilz, denn ich hatte noch nie irgendwelche Probleme mit den Updates von Win 10.

Seit der Installation von Win 10 1709 habe ich alle Updates, Sicherheitspatche und Versionsupdates auf die jetztige 1909 mitgenommen und konnte mich noch nie über solche Probleme, die hier aufgeführt werden, beschweren.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind das Systeme, die davon betroffen sind, Systeme von Usern die von vorne bis hinten mit irgendwelchen Zusatztools und Utilities so verhunzt sind, dass bei einem Update einfach was schief gehen muss.
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.597
Ich wage mal eine Prognose: Das nächste Kumulative Update wird auch bei einigen Benutzern nicht funktionieren. Und das Übernächste auch nicht und das Überübernächste auch nicht.
Das nächste Majorupdate ebenfalls nicht und das danach auch nicht.

Die Frage ist immer wie viele Leute betroffen sind und wie sauber deren Systeme vorher liefen, bzw. welche nicht unterstützten Änderungen sie gemacht haben. Ich denke da an Shutup-Tools, 100% sichere Registryänderungen aus Forenposts und natürlich TuneUp-Tools.

Wie z.B. ist es möglich dass ein Windows Update die Firefox Lesezeichen beeinflusst? Genau die. Eine sqlite Datei im Profilordner von Firefox. Really?
 

Bob.Dig

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.962
Ich tendiere langsam auch in Richtung Linux für einen einfachen Client, wie z.B. bei den Eltern. Dass der PC mit seinen Treibern nicht von Windows weg kann ist immer weniger der Fall, weil immer mehr an das Smartphone angebunden wird. Damit wird mMn. der Weg frei für einen einfachen Linux-Desktop auch für Leute, die den PC kaum brauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vigilant

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
768
Und der Witz ist ja, dass dafür der komplette Update-Vorgang pausiert werden muss, um die automatische Installation zu verhindern. In der Hoffnung, dass MS das Update fixed. In der Zwischenzeit werden auch keine anderen Updates eingespielt (Defender-Definitionen bspw.). Korrigiert mich gerne, sollte das dennoch gehen.

Ich habe bspw. noch immer gravierende Probleme mit dem SMB-Update KB4551762 (irre lange Login-Zeit bis zum Desktop). Habe es bisher mit dem "wushowhide.diagcab"-Programm von MS ausgeblendet, damit die restlichen Updates wenigstens installiert werden. Blöd nur, dass es ein nicht ganz unwichtiges Security-Update ist.
 

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.713

ProximaCentauri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2019
Beiträge
382
Mein Gott bin ich froh das ich die Pro verwende, wo ich mithilfe der Gruppenrichtlinie diese Monatlichen "Zwei Schritte nach vorne und drei Schritte zurück"-Verschlimmbesserungen nicht sofort abbekomme, die Entscheidung des abwählens über drei Wochen scheint mir nach derartigen Neuigkeit sehr klug zu sein "Eigenlob stinkt hier NICHT".
Jedes mal wenn ich so etwas lesen bestätige ich mich selbst mit meiner Entscheidung, ich will kein Versuchskaninchen sein was unfreiwilliger Betatester spielt.
Ich frage mich warum MS überhaupt das Insider Programm hat, es hat ja scheinbar nur wenig nutzen...
 

dasardo

Ensign
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
138
@DerHotze
Weist du, wie die mit ihren Systemen umgegangen sind und alles ausprobiert haben?
Also ich nicht, da meine Hellseherischen Fähigkeiten dies nicht zulassen. ist.
 

DerHotze

Ensign
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
209
Wenn im Artikel
"Wie versierte Nutzer, Windows Insider und Microsoft MVPs über die Windows Community und Answers-Plattform berichten[...]"
Steht verlasse ich mich erstmal darauf.
 

new Account()

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6.422
Um Mal auf dem Niveau des Threads zu bleiben: ja:
Die Quelle verweist auf eine MS-Update News Thread unter welchen wirklich jeder schreiben kann.

Ich habe den Thread Mal durchgelesen.
Lediglich 1 MVP hat von einem Problem berichtet und wie er das gelöst hat.
Der Rest der MVPs war Hilfestellung.
Ansonsten sind da teilweise Posts unter jedem Niveau dabei, aber das kennt man ja auch aus den Threads hier :D

Genauso gut hätte man einen Artikel von den Problemen der CB User schreiben können
 
Zuletzt bearbeitet:

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.857
super geil.. grade dann wenn ich neues system zusammenbaue.
 

BulletHunter69

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
390
Ich bin im Insider-Programm und habe derzeit Probleme sowohl über Gigabit-LAN als auch über WLAN meine volle Internet-Downloadgeschwindigkeit zu erhalten. Es kommen maximal 150MBit/s an ... auf allen Geräten ohne Windows 10 kommen korrekt 300 MBit/s an. Habe bereits einige Tweaks von Doktor Google durchprobiert ohne Erfolg. Any ideas?
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.597
Vielleicht sinds ja Leute die massiv in ihr System eingegriffen haben, eben weil es Insider, MVPs, etc. sind und sie reporten jetzt einfach nur die Fehler die ihnen aufgefallen sind?!?

Sind dann am Ende gar keine Normaluser betroffen oder wie jetzt?!?

An MS berichten. Dafür ist das Insider-Programm doch gedacht, oder nicht?
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.677
Microsoft schafft es aber auch mit gefühlt jedem Windowsupdate eine Negativnews zu generieren. Die sollten sich da so langsam mal am Riemen reißen und etwas mehr an der Qualität der Updates arbeiten.
 

new Account()

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6.422
Habe bereits einige Tweaks von Doktor Google durchprobiert ohne Erfolg. Any ideas?
Nein und ja:
Hier wirst vermutlich nur begrenzt Hilfe finden.
Ein großer Teil der Posts hier kommt Von Bashern und Leuten, die Windows nichtmal wirklich nutzen.

Vom Rest ist es relativ unwahrscheinlich, dass er das selbe Problem hat.
Mein Tipp wäre das als Problem I'm Feedback Hub zu reporten (Wie es sich für einen Insider gehört) und ggf. im Microsoft Forum sachlich nach Hilfe zu Fragen.

Wenn du es doch hier probieren möchtest, mach einen entsprechenden Thread im Windows Unterforum auf.
 

obtar

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
155
lol, daher kommt mein htpc wieder mit der windows aktivieren seuche :D
witzig nur: mal zeigt er es an, mal wieder nicht.
Da ist der Windows Key nicht im Bios gespeichert.
Laptop und Tablet laufen = da ist aber auch der Windows Key im Bios gespeichert.
 
Top