News Windows 10 Insider Preview: Build 20226 warnt Nutzer vor möglichem Datenverlust

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.010

mylight

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
814
"Ich finde die Updatepolitik von Microsoft ist ein einziger niemals endender Krampf. Datenverlust? Was geschieht als nächstes: Bitte unser Win10 Update nicht installieren, der PC könnte in Brand geraten ! ..."

Zum Glück hab ich die Überschrift falsch gedeutet und wurde im Artikel eines Besseren belehrt :)
Längst überfälliges Feature :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

SV3N

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.010

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
7.537
Die Frage ist dann bei der Zwangsbeglückung von MS mit W10, ob Board eigene Mittel besser sind als 3rd Party Tools. Fehlt ja nur noch es wird verhindert. wenigstens bekommt der User vorab schon mal eine Mitteilung. Manche Updates/Überraschungen aus vergangenen Tagen waren nun ja etwas unglücklich für den Einen und Anderen ;=)
 

poerem

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
317
Überschrift missverständlich.
 

syfsyn

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.984
Diese placebo features :rolleyes:
Was bringt das?
Nvme SSM sind genauso stabil wie sata ssd der unterschied macht hier nur der treiber, bei höheren temps ist es sogar besser das die ssm Daten sicher sind.
Da die Ladezustände gehalten werden, wichtiger ist die nand technik und tbw verbrauch.
Also die maximale Schreibzugriffe dazu brauche ich keine temp Angabe im system da dies nur im Extremfall die Leistung der ssm reduziert aber nicht schädlich ist. eher das gegenteil.

Diese angst vorm Hitzetod kommt noch von HDD den da ist es wirklich schädlich wenn diese zu heiß werden.
Was aber an physischen Grund war und durch die plattern zu sehr ausdehnen können und diese dann quasi nen Kolbenfresser machte.
Das ist aber nee Kunst das hinzubekommen.
 

Col. Faulkner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
318

Miuwa

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.956
Ich finde die Updatepolitik von Microsoft ist ein einziger niemals endender Krampf. Datenverlust? Was geschieht als nächstes: Bitte unser Win10 Update nicht installieren, der PC könnte in Brand geraten ! ...
Ich denke du brauchst noch ne zweite Tasse Kaffee ;). Die Überschrift bezog sich darauf, dass Windows jetzt den Gesundheitszustand der Laufwerke überwachen kann und dem Nutzer meldet wenn da was im Argen liegt.

@SV3N : Die Überschrift war aber auch bewusst doppeldeutig gewählt oder? Oder herrscht bei dir auch Kaffeemangel ;)
 

mylight

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
814
Ich denke du brauchst noch ne zweite Tasse Kaffee ;). Die Überschrift bezog sich darauf, dass Windows jetzt den Gesundheitszustand der Laufwerke überwachen kann und dem Nutzer meldet wenn da was im Argen liegt.

@SV3N : Die Überschrift war aber auch bewusst doppeldeutig gewählt oder? Oder herrscht bei dir auch Kaffeemangel ;)
Nuja warum stehen solche Sachen in der Überschrift, jede SSD kann Datenverlust verursachen, finde ich jetzt nicht so erwähnenswert, aber gut klar, war auch nicht so ganz ernstgemeint mein Post. Nix für Ungut :) Der Tag kann nur besser werden :)
 

PietVanOwl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
266

Miuwa

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.956
In der Regel weiß der originäre Hersteller oder Anbieter immer besser über sein Produkt (Unterbau) Bescheid als Dritte.
Das wäre in dem Fall aber der SSD Hersteller und nicht Microsoft.
Ergänzung ()

Nuja warum stehen solche Sachen in der Überschrift, jede SSD kann Datenverlust verursachen, finde ich jetzt nicht so erwähnenswert,
Hast du den Artikel inzwischen mal gelesen?
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.487
Datenverlust? Was geschieht als nächstes: Bitte unser Win10 Update nicht installieren, der PC könnte in Brand geraten ! ...
Der Kommentar tut beim Lesen weh. Versuche nächstes mal wenigstens den Inhalt der News zu lesen, bevor völlig deplatzierte Beiträge verfasst werden...

Microsoft WARNT dich, wenn deine SSD Anzeichen auf einen Defekt hat, damit du noch ein Backup der Daten anfertigen kannst, solang das Teil noch reagiert. Das ist ein FEATURE, das keinerlei Nachteil für dich hat.

1601617788605.png
 

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.914
Ein Feature, welches Crystal Disk als kostenloses Programm schon seit Jahren und das aber für alle Platten anbietet. Wer ohne eine solche Überwachung auskommen will, lebt gerne risikoreich.

Wobei gegen plötzliche Stromspitzen und Sekundentoden von Platten generell aber nichts hilft, sondern diese Tools helfen nur bei einem "schleichenden Platten". Die letzten 30 Jahre hatte ich aber noch nie einen plötzlichen Plattentod, sondern es hatte sich immer mir defekten Sektoren langsam angekündigt.
 

Biedermeyer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.080
Top