Windows 10 Updates auf SD Karte auslagern

joshia

Ensign
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
174
Hallo,

wenn ich mit meinem Tab Updates die Windows Updates mache, jetzt zuletzt das TH2, dann wird der Speicherplatz doch immer recht knapp und ich muss per Hand immer wieder etwas Platz freischaufeln.

Ich hatte unter Win8.1 das Programm Symmover installiert. Damit konnte ich Programm auf der SD Karte installieren.
Ob es jetzt unter Win 10 läuft, habe ich noch nicht ausprobiert.

Gibt es eine Möglichkeit, die Updatedateien von Windows auf die SD Karte auszulagern ?
Aber ich fürchte auch, wenn jetzt ständig Updates kommen, reduziert sich der Speicherplatz mit der Zeit doch sehr, auch wenn die Updatedateien (Auslagerungsdateien ?) gelöscht werden. Das Tablet hat nur 32GB internen Speicher.
Ist die Befürchtung zurecht ?

Auf meinem PC hat das C: Laufwerk bereits 52GB Platz eingenommen. 20GB System reserviert,15,3GB Apps und ja, ich sehe, muss noch einige temporäre Dateien löschen.
 

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.398
Bei meinem Dell Venue 8 Pro hatte ich beim TH2 Update auch das Problem, dass nicht genug Speicher frei war.
Das wurde dann mit einem Fehler beendet und da stand dann was von Speicher frei machen oder sowas in der Art, ich weiß es nicht mehr genau.
Jedenfalls konnte ich dann das Update auf die SD Karte auslagern, ganz ohne zusätzliche Tools.
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nutze Symlinks.
 

joshia

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
174
Symlinks hört sich für mich als Lai zu kompliziert an.

Habe eben mal symmover installiert. Funktioniert dann wohl auch unter Windows 10 32Bit.
Damit installiere ich die Programme wie MSD Office etc. auf der SD Karte und bekomme so
etwas mehr Speicherplatz.

Wenn dann der Speicherplatz mal nicht reichen sollte, mache ich es wie MetalForLive und schaue,
ob das bei meinem Odys Winpad V10 auch funktioniert.

Danke und LG
joshia

P.S.: Alle Programme lassen sich nicht verschieben. Kaspersky und Firefox verschieben geht nicht, die müssen auf C: bleiben
 
Zuletzt bearbeitet:

MetalForLive

Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.398
Wenn du ne SD Karte drinnen hast, dann wird die doch als ein anderes Laufwerk angezeigt, eigentlich sollte man die Programme dann schon bei der Installation dort hin schieben können.
Oder irre ich mich da etwa ?
 
Top