News Windows 10X: Das Surface Neo wird nicht mehr dieses Jahr fertig

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.990
Microsoft wird das mit zwei über ein Scharnier verbundenen Bildschirmen ausgestattete Surface Neo mit Windows 10X nicht mehr wie zuvor geplant dieses Jahr auf den Markt bringen. Das Unternehmen will sich stattdessen zunächst auf Windows-10X-Geräte mit nur einem Bildschirm konzentrieren. Das Surface Duo soll wie geplant kommen.

Zur News: Windows 10X: Das Surface Neo wird nicht mehr dieses Jahr fertig
 

DaRealDeal

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
897
Macht nichts. Dann wird’s eben in 2021 released und gleichzeitig vom Markt genommen.
 

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.024
Warum?

Ich denke auch, lieber 1x richtig, als jetzt schnell schnell. Win 10X wird die Zukunft, genauso wie 2in1 Geräte und eben faltbare Geräte.
Wenn die Hardware soweit ist, hat Microsoft das passende Betriebssystem. Und nicht wie bisher umgekehrt. Siehe zB die schlechte Android Unterstützung bei Galaxy Fold etc.
 

DrFreaK666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.272
Windows hat schon öfters Releases verschoben, weil das Update noch Buggy war
 

new Account()

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6.396
Schade, war aber irgendwie klar, dass Corona da einem hier und da einen Stricj durch die Rechnung macht.
 

Chrisu80

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
25
Auf das Duo bin ich gespannt - ich befürchte allerdings dass dafür Mondpreise aufgerufen werden
 

7H0M45

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
513
Was, bis auf die Auslegung auf Dualscreen, unterscheidet denn Windows 10X von Windows 10?
 

Chismon

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.868
Schade, ein Surface Neo war dieses Jahr auch potentieller Kaufkandidat bei mir, aber so macht es die Entscheidung eventuell einfacher, falls das wenigstens mit einem passenden Surface Book 3 noch dieses Jahr klappen sollte und Microsoft dieses nicht auch noch absagt.
 

tschesny

Ensign
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
152
Was, bis auf die Auslegung auf Dualscreen, unterscheidet denn Windows 10X von Windows 10?
Wahrscheinlich, dass man weniger Rechte hat, so wie bei Android ohne Root. Dementsprechend kann man keine Werbeblocker mehr installieren, und alles ist voller Werbung. Im Store kann man dann microsofteigene Werbeblocker und tolle Apps kaufen. :D

EDIT: Ergänzung - man kann auch keinen anderen Browser mehr nutzen, sondern ist auf Edge festgelegt. Damit rächt sich Microsoft an Generationen von Fremdbrowsernutzern, die Edge/IE nur zum runterladen eines Fremdbrowsers genutzt haben :D
 

new Account()

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
6.396
Anzeige
Top