Windows7 komplettt ohne windows.old datei installieren

worldwar

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
26
hallo

ich habe seit heute imme wieder fehler im system und schon zweimal "drüberinstalliert"

das heisst von dvd starten neuinstalllation auf c ( wo mein aktuelles win7 ist) und dann kommt immer der win.old ordner. Und in der neuinstallation kommn sporadisch immer wieder fehler Auch in der neuinstallation waren die programmme von win.old vorhanden. wie gehe ich vor die partition c: komplettt zu löschen und komplett neu aufzusetzen? Im Windows Install menu kann ich nur allle anderen partitionen wennn ich auf erweitertere Installationsoptionen klicke formatieren oder löschen. bei c( wo win drauf ist bleibt formatieren grau unterlegt.

Bitte helft mir ob wohl Ihr das sicher schon 10000x erklärt hat,aber in meinem speziellen fall wäre ich echt dankbar wennn sich jemand erbarmt und mir zur seite steht.:baby_alt:
 

Gallen

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
584
Bei einer Neuinstallation löscht Windows von sich aus die Partition, wenn Du auch wirklich "Neuinstallation" beim Installieren auswählst - vorsicht und die angezeigten Texte genau durchlesen, da kann man leicht die falsche Taste drücken !

Ansonsten die Platte erst einmal formatieren, indem Du vom DVD-Laufwerk oder vom USB-Stick ein externes Betriebssystem oder einen Festplattenmanager bootest - etwa mit Knoppix oder Paragon Festplattenmanager oder Gparted oder was ähnlichem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Urgixgax

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
500
Hmmm mit einem externen Programm (z.B. Acronis Disk Director) sehen, ob Partition C:\ formatiert werden kann.
 

kaimauer

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.161
Genau, C: muss formatiert werden. Das geht aber natürlich nicht, aus dem Betriebssystem heraus, das auf C: gerade drauf ist.

Entweder nutzt du die Format-Option von der Installationsdisc aus (wahlweise einfach die Partition löschen und wieder neu anlegen). Oder du bootest von einer Live-CD deiner Wahl (zB. Ubuntu-Live).
 

Matze051185

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.597
ähm bootest du auch direckt von der dvd beim hochfahren oder installirst du das betriebsystem aus dem alten betriebsystem heraus?
 

worldwar

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
26
ich boote direkt von der dvd
Ergänzung ()

Ansonsten die Platte erst einmal formatieren, indem Du vom DVD-Laufwerk oder vom USB-Stick ein externes Betriebssystem oder einen Festplattenmanager bootest - etwa mit Knoppix oder Paragon Festplattenmanager oder Gparted oder was ähnlichem.
kannst du mir genau erklären waas du damit meinst. gerade das ext. OS blick ich nicht meinst du die normale windows7 install disk? Und das mit dem USB stick blicke ich erst gar nicht mus fat oder ntfs format sein? Bitte erkläre es für mich etwas "forrest gump mässiger"
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jaichbins

Gast
An der Stelle: "Wählen Sie eine Installationsart aus" was wählst du dort?

Zur Auswahl stehen:
- Upgrade
- Benutzerdefiniert (erweitert)

Du müsstest nämlich Benutzerdefiniert auswählen, dann klappt es auch (bei mir).

 

Gallen

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
584
kannst du mir genau erklären waas du damit meinst.

Lade Dir aus dem Internet KNOPPIX herunter und brenne das auf eine DVD. Mit der DVD startest Du dann Deinen PC vom DVD-Laufwerk.

Der PC läuft unter LINUX (KNOPPIX ist ein abgewandeltes LINUX) vom DVD-Laufwerk genauso, wie wenn er vom Systemlaufwerk der Festplatte gestartet würde. Du kannst dann die Festplatte neu formatieren (mit NTFS am besten) und installierst danach mit Deiner Windows System DVD Windows wie gewohnt neu auf die Festplatte.


Statt mit KNOPPIX geht das wie schon gesagt - auch mit anderen Programmen, die Du Dir aus dem Internet herunterladen kannst, etwa mit dem PARAGON Festplattenmager oder gparted oder ähnlichen, da hast Du ziemlich freie Auswahl ! Schau einfach mal im Downloadbereich von con Computerbase nach !
 

worldwar

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
26
immer benutzer definiert. aber der win old ordner bleibt erhalten. Ich weiss nocj wie ich bei einer intallation auswählen konnte wie groß die partition sein soll fürs win 7 aber dad geht nicht mehr unter benutzer definiert. Es bleibt immer bei den 80 GB die ich damals eingerichtet hatte. ich habe eine 1TB HDD so gesplittet 80 GB für win der rest für daten aller art.

also auch wenn ich beim neuinstalieren "benutzer definiert" wähle bleibt formatieren grau unterlegt
 

worldwar

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
26
ja alles grau nur alle anderen 4 partitionen sid frei wählbar
 
J

jaichbins

Gast
dann mach es wie Gallen es geschrieben hat.

Alternativ müsste es auch mit Diskpart von der Windows DVD gehen.
 

worldwar

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
26
Ne ist ne WD Black Caviar aus 2010

Knoppix macht mir kopfweh habe nie mit linux gearbeitet.

Also zur sicherheit nochmal. man Ziel ist es das es wie eine erst Installation ist. alles wa jetzt auf c ist u. windows.old weg. Partition auswählen, laufwerkbuchstaben angeben und die hdd 1TB Partitionieren wie ich will.

in detr datenträgerverwaltung in der syssteuerung von windows kann ich da formatieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gallen

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
584
Nein, Du kannst von der Systemplatte herunter nicht die Systemplatte formatieren.

Wenn Du es scheust, von einer CD zu starten (Knoppix oder gparted sind dazu völlig problemlos zu benutzen, da brauchst Du sonst keine Ahnung von Linux zu haben), dann könntest Du auch den umständlichen Weg gehen, Windows auf eine andere Partition oder Festplatte zu installieren und dann die alte Systemplatte zu formatieren; danach das System auf die formatierte Partition aufspielen und die andere Partition durch Formatieren wieder zu löschen.


Allerdings ich sehe im Thread immer noch keine Bestätigung dafür, dass Du die Installation von Windows auf die vorhandene Systemplatte ordnungsgemäß als "Neuinstallation" unter Beachtung der richtigen Menüauswahl durchgeführt hast; es wäre völlig unverständlich, wenn das nicht funktionieren sollte.


Vielleicht solltest Du Dich auch einfach mal genau an das halten, was Dir viele in diesem Thread schon mehrfach erklärt und dafür Zeit und Mühe aufgewendet haben !?
 
Top