Wlan antenne für den laptop

telex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
446
#1
mein laptop empfängt 5 Ghz und 2,4. Ich suche eine externe Antenne daß ich auch bei schlechterem Empfang, zum Beispiel im Hotel mehr heraus hole... Gibts da was?
 
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.039
#4
Wo willste die denn anschließen? Laptops haben in der Regel vergleichsweise große Antennen die sich hinter dem Display befinden. Es gibt USB Sticks wo man Antennen dran machen kann, halte ich aber nicht so viel von.
https://geizhals.de/?cat=wlanx&xf=4652_abnehmbar
+
https://geizhals.de/?cat=wlanant

Ich denke aber nicht wirklich das das was bringt. Wenn ne Steckdose in der nähe ist könntest du drüber nachdenken nen D-Lan Adapter zu kaufen.

Wie willst du da was verstärken? So oder so ähnlich sehen W-Lan module im Laptop aus https://www.quietpc.com/images/products/int-7260-hmwwb-wifi-card-large.jpg

An den 2 runden Anschlüssen werden die internen Antennen angeschlossen. Das hat mit USB garnichts zu tun. In den USB Sticks sitzt ein kompletter W-Lan Empfänger und Sender.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.039
#6
Ich halte gar nichts von Sticks hatte damit nur Probleme. Intel baut meiner Meinung nach die besten W-Lan Module die es am Markt gibt zudem ist wie oben schon geschrieben die Antenne in nem Laptop schon sehr groß. Ein Repeater (dieser halbiert aber die Bandbreite) sollte da wesentlich mehr bringen als ne größere Antenne.
 
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.039
#8
@telex ich bin der Meinung das du damit genau das gegenteil erreichst.
1. Die Antenne ist kleiner als die in nem Laptop
2. Extremes billig teil was vermutlich nicht mal ansatzweise an die Qualität des Intel W-Lan ran kommt

Für nen Hotelzimmer würde mir allerdings auch keine anwendbare Lösung einfallen.
 
Top