WLan-Antenne reparieren

trethupe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
39
Hallo,

ich habe hier ein Dell D620. Mir ist wohl beim CPU -wechsel das Antennenkabel an einer Stelle gebrochen, da ich nur noch mieserablen Empfang/Geschwindigkeit habe.

Leider habe ich meine übrigend zwei Displays schon verkauft (....). Auf jeden Fall - bevor ich jetzt eine neue Antenne kaufe - stellte sich bei mir die Frage:
Könnte ich ein Stück des Kabels einfach rausnehmen und ein anderes Kabel dazwischen einlöten? Stecker und Co sehen ok aus, vermute eben einen Bruch in der Antenne.

Vielen Dank!
 

PWA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
481
Guck mal hier.

Verleg lieber ein neues Kabel. Weniger Aufwand, weniger Frickelei, kein Murks.
Abgesehen davon dass jede Steck-/Klemm-/Lötverbindung im HF-Bereich stört, glaube ich nicht, dass du das dünne Koaxialkabel mit allen Leitern und Isolierungen löten kannst.
 
Top