Notiz World of Warcraft: Classic-Ableger erscheint im August, Betatest ab Mai

-->fReAkShOw<--

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
924
Es wird so sein wie damals eben, also die komplette Keule :D
Dafür sucht man sich dann idR eine vernüpftige Gilde die die Respec Kosten mittragen ;)
 

Caramelito

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
5.656

Jossy82

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
117
Ok, ich seh mich schon im Offtank-Hybridspecc bis und lange nach 60 rumgimpen, zum Glück hab ich nen Schurken als Lvl-Mate... Dennoch - meh -

Das war schon zu Vanillazeiten ein nicht grade kleines Thema... Etwas entschärfen sollten sie es schon... Aber Blizz macht was Blizz halt immer macht.
Ergänzung ()

Hat jemand noch einen guten Fury oder Arms Specc mit Tankfähigkeit und etwas Überlebensfähigkeit zur Hand?
 
Zuletzt bearbeitet:

Caramelito

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
5.656
Normal spielst entweder Arms (pvp), Fury oder Tank.
Als Tank macgst mit 1h Schild auch mehr Schaden als mit ner 2h zB.

Mit halbwegs gutem Gear kann man als Off-Warri auch 5er Inis tanken.
 

-->fReAkShOw<--

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
924
Ich hab mal Warri als Twink gespielt zu Classic Zeiten. Eigentlich ging es als Fury noch recht gut klar zu tanken. Zumindest was die 5er Inis bis lvl 50 anging. Ist schon etwas kniffelig aber durchaus machbar.
 

Jossy82

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
117

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.273
Ich habe damals sehr viel PvP gepsielt (Random und Stammgruppe), aber ganz ehrlich, im alten Classic-PvP-System?
Alterac nur 1-2 pro Woche, in 8-10 Stunden lange Gefechten, die sich praktisch immer an irgendeinem Flaschenhals festfressen und keine Seite gewinnen kann. (Bzw. gewinnt einfach die, deren Spieler länger durchhalten.)
Ich weiß noch, wie wir als Raidgruppe kurz vor BC immer gemeinsam ins Alterac gegangen sind und das ruckzuck durch hatten um die Ehre zu farmen. War ne geile Zeit und wenn Leute zu uns gematcht wurden, haben die immer gefeiert.
 

-->fReAkShOw<--

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
924

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.273
Ggf muss dich die Gruppe etwas antanken lassen. Das wird schon klappen.
:D Made my day....antanken lassen...is klar :D Das haben damals ja alle gemacht :D

Vor allem mit nem Def-Krieger der zur massenkontrolle donnerschlag und diesen area attack down hatte. Sonst nichts.

Die Dunkeleisenzwerge in 5er und 6er Gruppen in BRT waren Hölle! Rumtabben und Rüssi zerreißen drauf...Hölle!

Bis 50 kann man aber mit so ziemlich allem an Warriorspec tanken, da is eher das Problem die Aggro zu halten.
 

Jossy82

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
117
Tscha, was Aggro angeht, Drillbohrerscheibe oder besser das Ingi-Schild +Thunderfury. :D
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
8.664
Die Qualität eines Spiels wird nicht durch den Schwierigkeitsgrad definiert.
Für einige ist das durchaus ein Kriterium, siehe den Erfolg der Dark-Souls-Reihe. Heißt aber natürlich nicht, daß ein Spiel automatisch gut ist, nur weil es bockenschwer ist.

-----

Weil ich hier grad nach gefühlten zwanzig Jahren die Wendung Rüssi zerreißen wieder gelesen hab:


:D
 

habla2k

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.273
Tscha, was Aggro angeht, Drillbohrerscheibe oder besser das Ingi-Schild +Thunderfury. :D
Ich hatte das Schädelflammenschild als Randomdrop in den Pestis. Beste. Und Quel Serar war wesentlich cooler als TF. Das war das einzig wahre Schwert für mich.
Ergänzung ()

Weil ich hier grad nach gefühlten zwanzig Jahren die Wendung Rüssi zerreißen wieder gelesen hab:
Vanilla und BC MT 4 life. :cool_alt:

Edit: Hier noch was für die PvPler.

 

Caramelito

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
5.656
Also ich hab sls Fury in den 5er Inis oft aggrobedingt mitgetankt - hatte aber sowohl damals als auch auf Nostalrius nahezu bestmögliches Gear. Extra Platte angezogen, und nicht das eig bessere Lederzeug zB.
Aber mit der Wut ging halt alles so schnell down :-p
Meist sind wir aus Fun mit 4 offwarris und einem Restoshamy rein. WF hat einfach geregelt :-p
 

-G-sus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
95
Erstaunlich, wie sich einige hier über moderne WoW Spieler erheben müssen um sich das alte WoW schön zu reden. Vanilla WoW war verdammt einfach, es hat nur alles länger gedauert. Anstatt 5-10 Mobs, hat man halt nur 1-2 gepullt. Da war früher nichts schweres dran und ist es auch heute nicht. Ich musste damals alleine von 1-60 leveln, weil meine Freunde schon auf 60 waren und ich noch Anschluss an deren Raidgruppe gesucht habe. Das war absolut kein Problem und wurde innerhalb von 2 Monaten von mir durchgezogen. Als Schüler hatte ich aber auch die Zeit dazu. Heute weiß man ja eh schon alle Cookiecutter Builds und Strategien, das heißt es wird alles noch schneller durchgekaut werden.

Ansonsten ist das Angebot mittlerweile sehr vielfältig und die Spielmechaniken im modernen WoW wesentlich anstrengender als damals. Sicher, um den einfachsten Content zu schaffen, muss man sein Hirn nicht einschalten, dafür muss man heutzutage in Mythic+ Dungeons und Raids auf 5x mehr Dinge achten als damals. Die Mechaniken von damals waren sehr einfach im Vergleich zu heute, selbst BC war von den Dungeon und Raidmechaniken her ein absoluter Witz. Heißt natürlich nicht automatisch, dass Heute alles besser ist. Die Präsentation, vor allem im Singleplayer Bereich ist aber seit MoP/WoD wirklich sehr gut, kann verstehen, dass es noch mehr Casualspieler angezogen hat. Ob man die erzählten Geschichten dann gut findet oder nicht, ist wieder was anderes. Oft sind die kleinteiligen Geschichten ja besser, als die große Hauptstory. Die soziale Komponente kann man vermissen, muss man aber nicht. In einer Gilde spielt es sich immer angenehmer als Solo.

Bin noch sehr zwiegespalten was Vanilla WoW angeht, habe momentan kein Interesse daran, weil es zum einen vor allem ein Timesink ist und zum anderen die Vanilla Romantik bei mir nicht mehr greift. Zuletzt habe ich das Legion Addon gespielt und mich dort vollends bei einer Highendgilde ausgetobt, das hat mich schön in meine Jugend zurückgeworfen, aber auch erstmal gereicht. Progress raiden kostet heute weniger Zeit und Ressourcen als damals, aber ich werde auch nicht jünger und die Spielmechaniken werden immer ausgefallener, um den Leuten noch was Neues zu bieten.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
37.921

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
8.664

DenMCX

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
750
Aus reinen Nostalgie-Gründen und als Fan-Service für alle Vanilla-Nostalgiker :D

 
Top