Wunsch-OC-System

peachsummer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
292
Nehmen wir mal an da wären, sagen wir 3000 Euro und das soll ein toller OC-PC werden.

Erste Bedinung: Nur lieferbare Teile!
Zweite Bedinung: "leise"

Eure statements bitte in dieser Reihenfolge:

1 CPU
2 Motherboard
3 RAM
4 Gehäuse
5 Festplatte
6 Grafikkarte
7 CPU-Kühler
8 GRAKA-Kühler

Ihr könnt gerne Unterpunkte verwenden, so a la 7.1 WAKÜ-Pumpe XY usw.

Viel Spaß!
 

Enterprise

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
185
1 AMD Athlon FX55
2 K8N Diamond-54G
3 2xXpert, TWINXP1024-3200XL = 4GB RAM
4 AeroCool AeroEngine Senior
5 4xWD Raptor à 74 GB
6 2xGeforce 6800 Ultra PCIe
7 Wakü
8 Wakü
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Aufjedenfall schonmal:

2 ASUS A8N-SLI Premium und dann die 6 direkt zweimal, was es auch immer wird :D

MfG Meolus
 

solid2005

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
425
1. Athlon 64 3500+
2. ASUS A8N-SLI Deluxe
3. OCZ 2x1024MB Dualchannel Kit
4. Lian Li Alutower
5. SATA2 Platten im Raid
6. 2x 6800Ultra
7. Zalman 7700Cu
8. NV Silencer

(ich steh nicht so auf Wakü)
 

natu

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
549
Moin

CPU:ADM Athlon 64 3000+ Winchester sockel 939
mobo:DFI LanParty UT nF4 Ultra-D oder die sli version
Ram:Kingston HyperX ULTRA PC4000 1024MB Dual-Kit
Gehäuse:Thermaltake oder Chieftec
Festplatte:2 x Samsung SpinPoint P80 SP1614C (160 GB S-ATA 150)
Grafikkarte:HIS Excalibur Radeon X850XT IceQ II PE (TV-Out, Video-In, 2x DVI)
CPU Kühler:Arctic Cooling Freezer 64 (bis 5000+MHz versoin)
Graka Kühler: bei der HIS Excalibur Radeon X850XT IceQ II PE (TV-Out, Video-In, 2x DVI) ist ein sehr guter und leiser kühler und auch gut kühlt verbaut


MFG natu
 

ph4nt0m

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
985
Wie bitte? Das A8N-SLI ist doch nun wirklich kein gutes OC Board. Ich würde auf jeden Fall das DFI nehmen.
Die Raptor Festplatten sind ungedämmt nicht gerade leise, also entweder nachrüsten oder gleich ein Raid System mit neuen Hitachi Sata HDDs, die dann von der Bandbreite auch nicht viel langsamer sind als die Raptor, dafür aber wesentlich leiser.
Gruß, Martin
 

EvilMoe

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.785
Vlt ein P4 660 mit Wakü und einem Abit Fatal1ty AA8XE und DDR2 OCZ Speicher.
Dazu eine Gainward 6800Ultra (nartülcih auch WaKü) Festplatten würde ich mich Martin anschließen. Den Radiator der WaKü würde ich mit 3x NoiseBlocker SX2 ausstatten
 

eric04

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.304
Da möchte ich euch wiedersprechen im bezug auf die raptoren, sind nicht lauter als zwei sp 16 14 n (eher leiser) dat is nur ein hirngespinnst.

MfG
eric04
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.970
1 amd fx 55
2 dfi nforce4 sli
3 1gb dual channel mit bh-5 chips
4 lian li (grund: siehe unten)
5 2*raptor @ raid0 -> dämmen nicht vergessen
6 2*6800u
7 kokü
8 wakü (2*graka, 1*northbridge)


-> best
 

ph4nt0m

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
985
Zitat von eric04:
Da möchte ich euch wiedersprechen im bezug auf die raptoren, sind nicht lauter als zwei sp 16 14 n (eher leiser) dat is nur ein hirngespinnst.

MfG
eric04
Also im Idle Zustand macht doch eine halbwegs moderne Festplatte keine wirklich lauten Geräusche. Wenn dann aber ein Lese/Schreibvorgang ausgeführt wird, gibt es doch deutliche Unterschiede. Und da die Raptor nunmal aus dem Servermarkt kommt und 10.000 r/min hat, ist es nur logisch, dass sie wärmer und lauter wird als eine Desktop Platte. Dafür ist die gebotene Leistung im Bezug auf Zugriffszeit natürlich auch um einiges besser.
Je nachdem, welches Gehäuse man verwendet, wie weit es entfernt steht, wie laut der Rest des Systems ist und natürlich nicht zu letzt wie empfindlich der eine oder andere ist, unterscheidet sich auch der subjektive Eindruck.
Zu den wirklich leisen HDDs gehören die Raptoren jedenfalls wirklich nicht.
Gruß, Martin
 

eric04

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.304
Mein pc ist ca. 50cm entfernt (auf selber höhe) naja bin villeicht schon geschädigt(tinnitus), ajooo muss dir ein wenig zustimmen. Aber viel lauter sind die raptoren nicht als andere dat können dir meine spezies bestätigen.
 

gonnakillu

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.241
Also wenn du ein günstiges system haben willst:
CPU:Amd Athlon64 3000+(besonders gut zu ocen)
Mobo:Asus A8N SLI Deluxe Nforce 4
RAM:OCZ Technology DIMM Kit 512MB PC4000 DDR CL2.5-4-4-7-2T (PC500)
Gehäuse:ASUS TA-21 Midi-Tower Serie
HDD's:2*Western Digital Raptor 73.4GB SATA (WD740GD)im Raid 0 oder Hitachi 2k250(+schalldämmung)
Grafik:Leadtek WinFast PX6800GT-TDH GeForce 6800 GT 256MB GDDR3
CPU-Kühlung:Zalman Reserator
GPU-Kühlung:Zalman Reserator
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.970
der zalman is net sonderlich gut zum ocen
zudem wären die 2 raptor platten nicht billig
und der 3400+ oder 3200+ is besser zum ocen wegen multi
asus board macht auch viel stress
da gehen prozzis die aufm dfi bis 2,7 ghz gingen manchmal nur bis 2,2
würde das nforce4 board von msi bevorzugen
 

BenniKo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
497
1. AMD 3800+ Venice Core @ 3,2 ghz
2. OCZ VX 4000 2-2-2-5 @ 270
3. DFI nF 4 SLI-DR
4. 2x Gainward 6800 Ultra GS
5. OCZ 600 Watt @ Noiseblocker S1
6. 4x 76 Raptoren @ RAID5
7. Audigy 4 Pro
8. MX 518

= lecker Systemchen

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.715
Was macht ihr eigentlich hier? Soll ein PC für 3000 Euro werden und gut zum OC'en sein und ihr baut 3000+/3200+ Winnis rein? Halloooo :lol:

CPU: AMD FX55
Mainboard: DFI LanPartyUT NF4 DLI-DR
CPU Cooling: Asetek Vapochill Kompressorkühlung
GPU: 2x GeForce 6800Ultra (Wenn möglich Kompressorkühlung, ansonsten Waterchill! :D )
Ram: 2*512MB mit BH-5 Chips(ebenfalls aktiv gekühlt)
HDD: 4* Hitachi 7k250 im Raid 0
Netzteil: Enermax 600Watt
Gehäuse: Lian Li PC70 (Passt auf die Vapochill!)

Ich habe zwar hier gepostet, trotzdem will sich die Sinnigkeit dieses Treads bei mir nicht einstellen! :freak:
Beachtet bitte die Uhrzeit und den Alkoholpegel hiks :o
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.970
danke stfu-sucker
einer mit ahnung von oc :/
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
STFU-Sucker
der kommende 3800+ mit Venice Core wird nochmal besser als
ein FX55 zu übertakten sein! 90 µ sind nur ein Vorteil ;)
Aber dann vielleicht auch lieber TCCD's muss man halt schaun
wenn der Venice kommt!
mfG
Max
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Bin anscheinend der einzige, der auch mal an ein Intel System denkt:

CPU = Intel Pentium 4 570J oder 660
Motherboard = ABIT AA8XE 3rd-Eye, i925XE (oder das Fatal1ty) oder vielleicht DFI LanParty 925X-T2 (leider gibts das XE-T2 nicht in Europa)
RAM = OCZ Technology DIMM Kit 1024MB PC2-667 DDR2 CL4-4-4-12
CPU Kühler: Asetek Vapochill Light Speed
Grafik = ATI X850XT Platinum Edition
Grafik/NB Kühler = Waterchill
Festplatten = 4x Hitachi 7K250 250 Gbyte im RAID 0+1

Wäre von der CPU Leistung mehr zu erreichen als mit einem FX, weil die P4s mit Vapochill LS auch mal bis 5 GHz machen, was leistungsmäßig mit einem Athlon FX kaum knackbar ist zumindest nicht bei 3,1-3,2 GHz, wo mit den 130nm FX momentan aber oft Schluss ist.
Für mehr Grafikleistung kommt man an einem SLI System mit 2x6800GT oder Ultra auf AMD Basis momentan nicht vorbei.
Da biete sich dann der FX55 mit dem DFI Lanparty nForce 4 SLI-DR, OCZ VX PC4000 1GByte RAM, 2x6800GT (müssen keine Ultras sein) und der gleichen Kühlung und Festplatten wie oben beim Intel System an.

mfg Simon

P.S. Das hier gehört eigentlich in die Kaufberatung
 
Top