X800 XT "Analyse"

MisterM

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
So, hab heute meine Geforce 6800Gt gegen eine X800 XT ausgetauscht, um meine Absturzprobleme in den Griff zu bekommen.
Nun hab ich die Graka installiert, doch laut diesem Ati Center Dings ist das nur eine X800, im Hardwaremanager steht auch nur ne X800 und kein X800 XT.
Wollte mal fragen, ob die Anzeige normal ist, oder ob man mich da bei Mad-Moxx beschissen hat. Laut Rechnung und diesem Serial Aufkleber auf der GraKa soll das ne X800 XT sein.
Hab aber nur 4600 Punkte im 3DMark05, daher bin ich im Moment etwas stutzig, da das für ne XT doch arg wenig ist.
Gibts denn ein Analyseprogramm für Ati, wo ich Taktfrequenzen, Anzahl Pixelshader und das genaue Modell rausfinden kann?

Mich wundert es halt nur, weil bei meiner Geforce 6800 GT das GT dabei stand ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

MR_BECK83

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
243
zieh dir mal everest.
das sagt dir dann so einiges über deine graka.
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.519
Ich denke nicht das deine abstüze von der 6800 GT gekommen sind. :rolleyes:

Hast du vieleicht mal Windows neu drauf gemacht oder hast du die alten treiber von der Gt wenigstens deinstalliert ?

Wie sieht es mit dem rest vom System aus ? aktuelle treiber ?
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
Mad-Mox ist doch für Ihre Tuníngs bekannt, das die z.B. x800 pro´s mit ViVo als XT PE´s usw. verkaufen ! Will nicht sagen das die schlecht sind, sicherlich ne gute Sache, aber vielleicht hasst du halt "nur" eine normale x800 wo durch freischalten eine "XT" rauskommen soll !!
Kann ja sein ! Deswegen steht vielleicht nur eine x800 da !
 

MisterM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
Zitat von Zock:
Ich denke nicht das deine abstüze von der 6800 GT gekommen sind. :rolleyes:

Hast du vieleicht mal Windows neu drauf gemacht oder hast du die alten treiber von der Gt wenigstens deinstalliert ?

Wie sieht es mit dem rest vom System aus ? aktuelle treiber ?
Ach, ich hab wirklich alles versucht, mich durch tausend Foren gewühlt, tausend verschiedene Treiber ausprobiert, inzwischen 3 Systemlüfter drin um Überhitzungsabstürze auszuschließen, alles ohne Zweck. Mit meiner TI-4200 lief das System stabil. Und wer mal nach 6800GT + Absturz oder Freeze googelt, wird sich wundern, was es für Probleme es mit dem Chipsatz gibt.
Ich hoffe nun inständig, das alles nun funktioniert, ansonsten schmeiß ich mein Abit AV8 weg, das eventuell auch in Betracht käme, und mit Highend GraKa Probleme bereitet.

Nun hab ich den Catalyst 5.4 installiert, mal schauen, ob die X800 XT stabil läuft.

Aber wie auch immer, kann mir bitte ein X800 XT Besitzer sagen, ob bei ihm im Gerätermanger nun X800 oder X800 XT steht?

Zitat von Raul74:
Mad-Mox ist doch für Ihre Tuníngs bekannt, das die z.B. x800 pro´s mit ViVo als XT PE´s usw. verkaufen ! Will nicht sagen das die schlecht sind, sicherlich ne gute Sache, aber vielleicht hasst du halt "nur" eine normale x800 wo durch freischalten eine "XT" rauskommen soll !!
Kann ja sein ! Deswegen steht vielleicht nur eine x800 da !
Naja, aber soweit ich das auf deren Seite sehen konnte, wurde das immer angegeben, obs ne freigeschaltete/übertaktete Karte ist.


Ok, hier mal ein paar Screens:




Kann ich aufgrund der Angabe beim Chip davon ausgehen, dass es sich um eine X800XT handelt? Oder lässt sich sowas manipulieren, und es ist wirklich nur eine aufgemotzte X800?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
134
Meine Karte wird im System als X800 XT erkannt.
Ich benutze auch den Catalyst 5.4.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

MR_BECK83

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
243
Was hat den EVEREST gesagt ?

Hier bekommst das:HIER KLICKEN



P.S. der sagt dir auch deine taktraten etc.
 

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Hi, also bei mir wird meine, wenn auch nur ne Pro ViVo als ne Pro erkannt.
Sowohl im Gerätemanager als auch im Treiber und ich verwende zur Zeit auch den 5.4 Catlysten.
Also denke ich, dass es eigentlich angezeigt werden müsste.
Also würd ich mich ma bei Madmoxx melden.

Ausserdem sind es in der Tat sehr wenig Punkte im 3DMark05.
Hab mit meiner Pro auf defaulttakt schon 4654Punkte und auf XTPE Takt schon 5263Punkte.

Also ab zu Madmoxx mit dem Teil!

mfG Philip

Oder hast du zufällig noch das Angebot von deiner Karte und kannst einen Link posten?
 

MisterM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
Zitat von Scraper:
Hi, also bei mir wird meine, wenn auch nur ne Pro ViVo als ne Pro erkannt.
Sowohl im Gerätemanager als auch im Treiber und ich verwende zur Zeit auch den 5.4 Catlysten.
Also denke ich, dass es eigentlich angezeigt werden müsste.
Also würd ich mich ma bei Madmoxx melden.

Ausserdem sind es in der Tat sehr wenig Punkte im 3DMark05.
Hab mit meiner Pro auf defaulttakt schon 4654Punkte und auf XTPE Takt schon 5263Punkte.

Also ab zu Madmoxx mit dem Teil!

mfG Philip

Oder hast du zufällig noch das Angebot von deiner Karte und kannst einen Link posten?
http://www.mad-moxx.de/view_artikel.php?id=485

Normalerweise steht bei denen ja immer, wenn eine Karte hochgetaktet wurde. (s. andere Angebote). Ich schreib denen mal ne Mail.
Immerhin lief Halflife 2 ganze 2 Stunden ohne Absturz, das war bei meiner 6800GT undenkbar. Die hat sich immer schon nach maximal 20 Minuten mit nem Freeze verabschiedet. Ich kauf mir jedenfalls keine NVidia mehr.

P.S. Das hier sagt mir Everest:



Eigentlich wärs mir egal, ob die hochgezüchtet ist, wenn denn die Geschwindigkeit stimmen würde. Werde noch ein paar andere Benchmarks durchgehen, und dann schauen. Ausserdem war das aus dem Angebot NICHT ersichtlich!

Nachtrag: Laut Ati Tool sind alle 16 Pipelines aktiv, und die Device ID 4A4B ist anscheinend auch nur für die X800 XT vergeben. Merkwürdig merkwürdig...
Na, ich benchmarke nochmal ein wenig. Haben die Qualitätseinstellungen im Ati Center eigentlich Einfluß auf die Benchmarks, oder haben die erzwungene Standardeinstellungen was AA usw betrifft?
 
Zuletzt bearbeitet:

Paoloest

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.010
hi,

also meine X800XT wird auch "nur" al sX800 Series erkannt! in everest steht doch 500 MHz originaltakt, was stimmt für ne x800xt! wenn du 3dmark05 auslesen lässt erhältst du auch nochmal alle daten!
kommt aber auch auf deinen Prozi an! wenn der schwach auf der brust ist, dann nützt dir die beste graka bei den synthetischen benchmarks nicht wenn du keinen guten prozi hast!
ich habe ~5500 Pkt.
 

Benni16it

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
573
hm... er hat einen amd 64.. ich glaube dann müsste er schon mehr als 4600 punkte machen...
 

MisterM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
Zitat von Paoloest:
hi,

also meine X800XT wird auch "nur" al sX800 Series erkannt! in everest steht doch 500 MHz originaltakt, was stimmt für ne x800xt! wenn du 3dmark05 auslesen lässt erhältst du auch nochmal alle daten!
kommt aber auch auf deinen Prozi an! wenn der schwach auf der brust ist, dann nützt dir die beste graka bei den synthetischen benchmarks nicht wenn du keinen guten prozi hast!
ich habe ~5500 Pkt.
Hab nen Athlon 64 3500+
Naja, das merkwürdige ist halt, mit meiner Geforce 6800GT hatte ich 4700 Punkte, und das einzige, was ich gemacht habe, ist Treiber deinstalliert, Karten getauscht, Treiber installiert.
Kann ja nicht sein, das die 800XT nun langsamer ist O_O

Aber bei dir steht das selbe im Ati Center, ja?
Auch im Geräte Manager?
 

KingOfSodingen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.719
hi,
meine xt wird überall auch als XT erkannt. ich hatte aber auch nur 4500pkt. bis ich mein windows neuinstalliert habe.

evtl kann es noch helfen die timings vom speicher zu "optimieren"
 

MisterM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
17
Ok, ich hatte gerade ~69000 Punkte in Aquamark 3 (~10000 GFX, ~10000 CPU).
Ich denke, das ist ok für Athlon 3500+ und eine X800 XT im Standardtakt (hoffe ich jedenfalls :D ). Zumindest hab ich einige Benchmarkergebnisse gesehen, die ähnliches System/ ähnlichen Wert hatten. Scheint wohl mein Windows arg zugemüllt zu sein.
Aber merkwürdig ist es schon, dass die nur als X800 erkannt wird.
Na, mal abwarten was Mad-Moxx zurückschreibt.

Aber da das bei Paoloest auch so ist, kann es ja sein, das das bei einige Serien der x800xt normal ist!?
 
Zuletzt bearbeitet:

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Hi oder besser Nabend, ;)
Ich denke auch, dass deine Punkte iO sind.
Hab mit meiner X800Pro grade mal 68.387 Punkte mit Defaulteinstellungen aber auch nur mit nem richtig leerem Windows, was praktisch noch fresh war. :D
Aber hatte ich auch knapp 11.000 CPU Points und 10.000 GFY Points.
Aber diese Werte haben ja irgendwie heute nichts mehr zu sagen, wenn man mit nem P4 weniger Punkte hat und auch weniger GFX Punkte hat und trotzdem nen besseres Gesamtergebnis.
Aber eigentlich sollte es i.O. sein.

mfG Philip
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Ne schaut doch alles iO aus ;) Alle 16 Pips sind aber frei oder?
Steht auch in Everst oder?
Aber diese Werte haben ja irgendwie heute nichts mehr zu sagen, wenn man mit nem P4 weniger Punkte hat und auch weniger GFX Punkte hat und trotzdem nen besseres Gesamtergebnis.
Joa P4 eben ;) mit dem 640 werden auch mal wieder keine Punkte ausgeben oO
mfG
Max
 
T

The Stig

Gast
Zitat von MisterM:
Aber merkwürdig ist es schon, dass die nur als X800 erkannt wird.
Ich habe eine echte X800XT und es steht bei mir genau das gleiche im Treibermenü. Also an der Erkennung ist eigentlich nix auszusetzten. Allerdings sind 4600 Punkte in 3DM05 zu wenig, ich hab 5600 Punkte mit einem AthlonXP@2400MHz, daher solltest du mindestens genausoviel haben- eigentlich deutlich mehr. Ich tippe auf Treiberreste der 6800GT.

PS: Dass du eine eigentlich stabile 6800GT gegen so ein MadMoxx Moddingteil X800pro@XT tauscht um deine Stabilitätsprobleme in den Griff zu kriegen ist aber auch ein wenig bizarr oder?:o
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.393
Zitat von MisterM:
Schau dir diesen Sceen doch mal genauer an! Da steht doch ausdrücklich, dass der Chiptyp ein X800XT AGP ist, oder?!

Chip-/Speichertakt passen doch auch perfekt!

Das einzige, was du noch machen könntest: mit dem Drivercleaner wirklich alle Treiber (NV und ATI) vom System zu verbannen und dann den ATI-Treiber neuinstallieren!
 
Top