Bericht Im Test vor 15 Jahren: X800 XT PE und GeForce 6800 Ultra im Duell

Robert

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.339

Gradenkov

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.097
Achja, ich liebe die Nostalgie Artikel❤.

Ich trauere jetz immer noch meiner gf 6800 ultra hinterher.
Erzeugte zum Schluss nur noch schwarze Bilder... und zu laut, auch mit dem Silencer.

Ich bin zu der Zeit mit einer x850pro gestartet, war auch etwas später.
Hatte die auch über 2 Jahre. Ein Traum.
 
Zuletzt bearbeitet: (Weil ich es kann... 😉)

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.597
Ich hatte damals irgendwie eine 800er Radeon die ich zur 850XT flashen konnte, lief lange Zeit.
Dann ging sie irgendwann nicht mehr und ich räumte sie ins Regal, nach einem Jahr dort lief sie wieder und ich konnte sie noch verkaufen. War schon fein, mit so einem silencer von AC drauf.
 

Towatai

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.846
Morgens auf der Arbeit sitzen, Kaffee in der Hand und Retro-Ecke lesen :daumen: Ich selbst hatte damals auch ne X800 XT. Tolle Karte, angenehm in der Lautstärke (wenn ich mich recht erinnere) und hat mich lange treu begleitet. Habe sie in unzähligen JointOps Sessions gequält. Hach... irgendwie vermisse ich es :heul:
 

Naff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
321
kA welches meine erste Grafikkarte war aber an meine x850 XT PE von HiS erinnere ich mich noch genau. Später kam noch ein Accelero Xtreme drauf.
Ab da wurde immer mehr Geld in das "Hobby" Längster Balken ausgeben
 

Averomoe

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
970
Danke für die Erinnerung. Das waren die ersten GPUs, die ich bewusst als Jugendlicher wahrgenommen habe und bei mir das erste mal Interesse für PC Hardware weckten. Nur leisten konnte ich mir den Spaß damals natürlich nie :D
 

Cr@zed^

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.034
Danke @Robert für die geniale Kaffeelektüre . :)
Ja cool, die 6800GT war eine tolle Karte, habe meine immer noch, eine Gainward PowerPack! Ultra/2400 Golden Sample Goes like Hell. Das Monster lief mit 450 MHz Chiptakt und 625MHz Speichertakt.

6800_1.jpg

6800_2.jpg

Edit:
@konkretor, die meinige hatte damals 535.- € gekostet..
 

-->fReAkShOw<--

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
942
Ich hatte damals die 6800GT allerdings noch in AGP :D
 

Chattermark()

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
674
Das waren Zeiten! swoon

Hab damals BF2 auf der ATI (!) Radeon 9800 gezockt und das war der Knaller. Dafür konnte die Geforce als erste Shader Model 3.0 und hat in Far Cry alles weggepustet. Die Radeon hat sich auch nicht lumpen lassen, aber als ich dann Jahre später ne Geforce 7 hatte war Far Cry mit Patch 1.3 besser als neu. Und TES: Oblivion ebenfalls.

@konkretor Gute Reise :)
 

DerHechtangler

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.694
Meine erste PCI-Express war eine 7600GT. 😎
 

Fuchiii

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
903
Hach - hatte ich schon fast vergessen :) Die X800 pro hatte ich etwas später mal gebraucht günstig bekommen - war ne super Karte :D
 

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.685
Da gab es damals den Geheimtipp 6800 GT mit 128MB. Hatte später auch noch die X800 XT.
 

Cr@zed^

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.034
@leckerbier1, der Geheimtipp war die 6800 GS bzw. LE mit freischaltbaren Pipelines - mal eben eine 6800GT aus der Karte gemacht und über 100.- € eingespart.
 

Flomek

Captain
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
3.389
Ne X800 Pro habe ich damals auch mit meinem P4 HT550 gekreuzt, war ne geile Kombi :)
 

Taxxor

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.410

Vollkorn

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.014
ich hatte die 6800LE und habe mit dem RivaTuner die Pixel Piplines und Vertex Shader freigeschaltet, dann ging die Karte ab wie Schmidts Katze.
 

Fuchiii

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
903

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.768
Meine X850er hatte lange gehalten bis Nvidia 8800GTS kam. Toller Artikel!
Man sieht auch wie schnell damals mal eben 50% mehr GPU Leistung kam und heute ist man froh 2% mehr PC Leistung zu bekommen. Von 150nm ging es dann schnell auf 90nm und weiter ... heute von 10nm > auf 7nm finde ich pers. ist NICHTS.
 
Top