Test Xperia XZ und X Compact im Test: Sehr schnell gibt es von Sony nur noch in groß

D

Del Torres

Gast
Ich denke ab jetzt wäre auch Daydreamkompatibilität interessant in Android Tests^^
 

Sawubi

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.912
Bietet außer Apple jetzt noch einer High-End im kleinen Format an? Ich hab mich noch nicht wirklich damit befasst wie groß der Markt für solche Geräte ist aber ist schon interessant das Sony sich das dem Segment zurückzieht.
 

panopticum

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.318
Sony war doch der einzige der das Segment Highend im kleinen Format beliefert hat, kann sich also nich lohnen wenn sie es nicht mehr bedienen.

Mich wundert aber die Abkehr von dem absoluten Highend (4k Display) zu fullHD etc. bei dem Flagship schon etwas.
 

dennisis

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
169
Ich habe auf das X Compact gehofft, um eben kein iPhone SE nutzen zu müssen. Die Enttäuschung ist jetzt natürlich sehr groß, so groß wie der Perfomancemangel des X Compact. Damit ist es für mich besiegelt, dass es kein kleines, hochperformantes Andriodsmartphone mehr geben wird, bis die Hersteller in der Lage sind Rahmenlose Telefone (<=5") zu fertigen :(
 

Recharging

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.165
Wäre vom Z5c (hätte es meiner Frau überlassen, die eben wie ich lieber < 5" Displays hat) auf das Xc umgestiegen, aber nach all den Abstrichen zum größeren und dem Preis habe ich es dann sein lassen.

Damit scheint es wirklich in der Android-Welt weiterhin nur die Größe auszumachen ...:rolleyes::(
 

stayxone

Ensign
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
141
Das Compact X ist wirklich extrem dick und liegt keineswegs gut in der Hand, fühlt sich an wie ein Telefon von vor 3 Jahren.
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.488
Schade. Hoffe, dass das Z5 Compact meiner Frau laaaange funktionieren wird. Alternativen werden ja jetzt knapp.
 

<jACKtHErIPPER>

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
262
Schöner Test. Aber mir ist der Kamerateil ein bisschen zu knapp ausgefallen.
Wo sind die typischen Vergleichsbilder zu bspw. S7 und iPhone7... mit ISO- und Belichtungswerten?
Sind die Testbilder nun mit dem XZ oder Xc entstanden. Denn lt einigen Tests (weiß leider nicht mehr welche) ist die Kamera-Hardware zwar identisch, jedoch gibt es auf Softwareseite Unterschiede, die sich in der Bildqualität wiederspiegeln. Also zugunsten des XZ.
Und: vergisst die Kamera-App immernoch die letzten Einstellungen und startet immer in die "Überlegene Automatik", die ja nicht so toll sein soll?
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.926
Gibt es bei Sony keine großen Geräte mehr? Das Z Ultra mit 6,4" FH Display ist inzwischen drei Jahre alt und von einem Nachfolgermodell keine Spur. Danke für den Test!
 

Mahir

Schreiberling
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.448
Ich konnte bei der Kamera keinen klaren Vorteil zugunsten eines Gerätes ausmachen. Bilder sind vom Xperia X Compact. WEnn du die App über die Taste startest, dann startet die überlegene Automatik, du kannst aber einstellen mit zwei mal Power-Button um mit den letzten Einstellungen zu starten.
 

canada

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
806
@ Sony
das hat was, langsamere Hardware, kein IP67 mehr also in allen belangen bis auf dem RAM abgespeckt aber die UVP gegenüber dem Einführungspreis des Z5c angehoben. Kurz, mehr Geld für weniger Leistung, tolle Ansicht von Sony ...
 

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.183
Für 300 €uro würde ich das XZ nehmen.
Nicht aber für den Preis.
 

pintness

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.746
Manchmal frage ich mich, ob die Führungsetage von Sony geisteskrank ist. In den letzen Jahren wurde in der Smartphone/Tablet-Sparte so viele offensichtlich falsche Entscheidungen getroffen, dass es einem graust.
Und jetzt specken sie auch noch die Hardware der Compact-Reihe ab UND das Gerät ist nichtmal mehr wasserdicht?!

Ich liebe mein Z1 Compact und mein Z2 Tablet, aber ich sehe nicht, wie ich jemals Nachfolger-Geräte von Sony kaufe.
 

Durante

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
51
Als Z1 Compact Benutzer muss ich sagen dass ich selten einen solchen Reinfall gesehen habe.
 

inseljohn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
335
Ich habe das x compact seit knapp zwei Wochen im Einsatz. Hatte davor alle Compact Geräte. Das x compact ist definitiv das Beste von den Geräten. Absolut flüssig, Kamera ist in jedem Fall eine Verbesserung (Freundin hat n S7 und ich hatte das auch für zwei Monatr.. Ja, bei Dunkelheit sehen die Bilder besser aus) und der Fingerabdrucksensor ist echt klasse und sehr zuverlässig und schnell. Definitiv besser als beim S7... Klar, Wasserdicht wäre noch toll gewesen... Na ja, ihr solltet euch jedenfalls nicht von irgendwelchen Benchmarks abhalten lassen. Die CPU macht seine Sache sehr gut ;)
 

Chakotey

Ensign
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
253
Für 300 €uro würde ich das XZ nehmen.
Nicht aber für den Preis.
Solche Beiträge sind immer absolute Perlen...

Du musst es ja nicht kaufen ergo einfach ruhig sitzen bleiben ;)


Mein Statement:

Ich finde das XZ Designtechnisch sehr schön, gefällt mir besser wie das Z5 (das ich ebenfalls hatte)
Hardwaretechnisch erwartet mich nichts neues da ich mein HTC 10 grad in Rente geschickt habe ;)

Ich bin gespannt wie es sich im Alltag schlägt!

Mittlerweile sind die Preise bei den Kleinanzeigen zwischen 500-600€ angelangt das passt schon ;)
Ich achte nicht so auf Zahlen von Benchmarks das sind für mich nicht ausschlaggebende Werte...
Flüssig soll es sich anfühlen alles andere ist mir WURSCHT :D
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.971
Falls ich das richtig sehe, hat Sony sich nicht verbessert von der Z reihe zur x Reihe?

Der Nachfolger vom Z5 ist das X, zumindest am Anfang in Deutschland. Gut gehen wir mal vom X Performance aus.

Das X-Performance hat weniger Akkuleistung, ist dicker, schwerer und ein kleineres Display. Dafür hat es einen schnelleren SOC und eine bessere Frontkamera...

Der Nachfolger XZ hat nun jetzt auch ein 5,2" Display, ist immer noch dicker und schwerer als das Z5. Bei der Akkuleistung hat es gleichgestellt. Die Kamera scheint weniger zu rauschen und es hat TYP C USB 2.0 :hammer_alt::hammer_alt::hammer_alt::hammer_alt:.

Sony hat es also geschafft nach einem Jahr einen neuen SOC zu verrbauen, die Frontkamera besser (nach den Daten) für Selfies zu machen und TYP C zu verbauen.... Kann mir mal bitte jemand erklären, wer für diese Produktpolitik zuständig ist...
 

Zalastro

Newbie
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
2
Seit den Problemen vom Z3 Compact mit Dichtung der SIM Klappe, Verklebung Rückseite und Touchfunktion (Ausfall in etlichen Bereichen vom Screen) heisst es für mich vorerst nie wieder Sony.

Vor allem das Problem vom Touchscreen (Hardwareproblem!) ist bekannt und häufig, wird aber immer noch nicht offiziell von Sony anerkannt, stattdessen wird immer noch im Supportforum empfohlen, das Gerät zurückzusetzen. Solange hier kein Umdenken einsetzt empfehle ich nur Finger weg von Sonygeräten.
 
Top