Zalman ZM-STG1 Wärmeleitpaste ?!

twentytwo

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
13
Hallo,

Was haltet ihr von der ''Zalman ZM-STG1 Wärmeleitpaste'' ?
Hat einer Erfahrung mit der ?

Was ist den zurzeit die beste WLP ?
Weil ich für meinen PC nur das beste will ;)

Freunde haben mir die Arctic Silver 5 empfohlen und wie ich hier schon erfahren konnte, meinen das auch viele Andere.

P.S.: Hab keine tThread über die Zalmanpaste gefunden, also wenn ihr einen Thread finden solltet dann könnt ihr mich darauf hinweisen^^
 

twentytwo

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
13
Hast du die Zalman schonmal gehabt ?

Die soll besser zum auftragen sein
 

smuggler

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.280

twentytwo

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
13
Vielen Dank hat mir sehr weitergeholfen,

Werde mich für die ''Zalman ZM-STG1'' entscheiden !

scheint echt die bessere zu sein !

MfG twentytwo
 

Phossi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
404
Mir geht es nicht um das Auftragen sondern um die Temps die erreicht werden!
Da ich die zalman schonmal hatte und mit der Arctic Silver 5 die besseren Ergebnisse habe bleibe ich bei Arctic;)
 
Zuletzt bearbeitet:

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.139

smuggler

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.280
Im Grunde kann man sagen daß die zwei gleich gut sind. Das eine Grad kann man getrost vernachlässigen, es könnte auch einfach am System liegen daß im Moment etwas mehr berechnet im Hintergrund.

Für mich ist daher die Art des Auftragens entscheidend und da bin ich bei der WLP von Zalman angenehm überrascht worden.
 

twentytwo

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
13
Hab mich jetzt mal um gehorcht und die derzeit beste Paste auf dem markt is zweifelohne die
''Coollaboratory Liquid Pro''



Das ist eine Flüssigmetall-Wärmeleitpaste mit einer Wärmeleitfähigkeit von über 80 W/mK übertrifft sie selbst die "Artic Silver" (ca. 9,0 W/mK) um fast das Neunfache!!! :freak:

Allerdings sind ca. 9,- € für 0,15 ml relativ teuer :(

Werde sie mir dennoch zulegen, die Werte überzeugen

Zitat von ComputerBase:
"Coollaboratory hat mit der Liquid Pro ein hervorragendes und unseres Wissen nach einzigartiges Produkt abgeliefert, das sich unsere Empfehlung redlich verdienen konnte. Die Steigerung der Kühlleistung ist beachtlich und rechtfertigt den hohen Anschaffungspreis..."
 
Zuletzt bearbeitet: (Zitat hinzugefügt)
Top