Zusammenbauen / LASSEN?

angelabel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
28
Hallo Leute, hab mein System eigentlich soweit zusammengefuddelt, mir bleibt jetzt nur noch eine Frage:

Selber bauen oder zusammenbauen lassen? (würde zu Atelco tendieren, evt. alternate, ja ich weiß is teuer:o)


Zum einen trau ich mir den zusammenbau zwar selbst zu, andererseits hab ich nicht soviel Erfahrung (letzter zusammenbau ein paar Jahre her).

Und die 20€ für Aufpreis bzw insgesammt 50€ mehr ohne dass ich was kaputt machen kann :rolleyes: und extra garantie drauf hab wären es mir schon wert.


UND wichtige Frage an die die zusammengebauten pc haben(besonders jene von Atelco :)), bekommt man den ganzen Rest (übrige (Einbau-)Teile d. einzelnen Produkte dennoch geliefert (also wirklich so, als wenn man alle Einzelkomponenten kauft aber halt schon zusammengebaut wurde) oder einfach nur den PC ohne rest?!

Greets Angie:D
 
Dann hast du dir die Antwort doch selbst schon gegeben. Wenn du dann noch mehr Garantie drauf hast. Würde ich ihn zusammenbauen lassen. Da fährst du jetzt in deinem Fall auf der sicheren Seite.
Großartig viel hat sich in ein paar Jahren nicht geändert, aber von wie vielen Jahren sprichst du denn zirka? Ich denke bei deinem letzten Satz wird das Letztere der Fall sein.

Gruß Andy
 
Ich weiss ja nicht was das bei Atelco kostet, aber Hardwareversand.de ist da mit 19,99€ ziemlich günstig denke ich :)

Das du Schrauben und sonstiges Zubehör mit da bekommst glaub ich ehrlich gesagt nicht. OVP´s z.B. von nem ganzen Rechner (also Mainboard, GraKa...) nehmen schon relativ viel Platz weg und das ganze müsste ja auch verschickt werden. Ich denke das werden die einfach entsorgen/selbst verwenden. Aber das kann man ja notfalls noch erfragen?! ^^




cya
cr@zy
 
Zurück
Top