Zusammenstellung ok ?

Windblume

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
Guten Tag,

was sagt ihr zu dieser Zusammenstellung, ist diese Zusammenstellung eurer Meinung nach ok oder habt ihr irgendwelche Vorschläge ?

Wie ist eure Meinung zum Netzteil ?
Ist es zu stark oder sollte lieber eines von einer anderen Firma genommen werden ?

Das Laufwerk kostet ca. 35€
Ist der Preis zu hoch ?



Gehäuse:
Midi Tower ATX; Cool Master CENTURION RC-534lite
59,90€

Netzteil:
Xilence Rev. 3 600 Watt ATX 2.3 Gaming Series 135mm Lüfter, CE RoHS, TüV, 80+
69€

Mainboard:
Gigabyte GA-P55-UD3L S1156 H55 ATX
89,90€


CPU:
Intel Core i5-760 2.80 GHZ
183€

Arbeitsspeicher:
DIMM DDR3 PC-1600; Kingston Hyperx2GB DDR Non-ECC CL9 (9-9-9-27)
39,90 (2x = 79,80€)

Laufwerk:
DVD-RW LG GH22NS50AUAA 22x bulk
34,90€


Festplatte:
Samsung HDD F3 500GB (HD502HJ)
46,90

Grafikkarte:
PCI-E Gigabyte GF GTX 460 1GB GV-N40OC-1GI, 1024 MB
169€


+ Montage+Tests
50€
________________

782,40€



Dazu soll eventuell dieser Monitor.
Hat jemand mit diesem Monitor Erfahrung sammeln können ?

Monitor: LG FLATRON E2340T E2340T-PN


Danke schonmal für Eure Antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.241
andere Firma, z.B. Enermax
 

Windblume

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
Welches von Enermax käme denn in Frage ? Käme auch bequiet in Frage ?
Aber 600Watt muss schon sein oder ?
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.241
wenn du nicht übertaktest reichen 500Watt locker....

Enermax, ich würde mal bei den 87+ schauen..., da gibts auch die 525 Watt Netzteile...
 

Hilbertraum

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.161
- Für die Nuckelpinne reicht ganz locker ein 400 Watt Marken NT.
- Die Preis sind durchweg viel zu hoch -> Such dir bitte einen anderen Händler...
 

PC FREAKY

Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
2.241
Hardwareversand baut für 20€ auch zusammen und wenn ich mich nicht täusche buat Mindfactory auch zusammen...
 

BruggiBW

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.193
Ein Cooler Master Silent PRO 500W würde ich dir empfehlen.
Der Preis des Laufwerks ist viel zu hoch.. das bekommste min. 10 € billiger. Schau mal bei einem anderen Händler.
Dann würde ich nicht nen 1600er Ram nehmen sondern nen 1333 der reicht locker.
Außerdem solltest du dir nen CPU-Lüfter kaufen. Z.B. den Scythe Mugen 2, da der Boxed-Lüfter der bei der Cpu dabei ist, ist nur unnötig lauft und kühlt auch nicht so super.
 
Zuletzt bearbeitet:

heimomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
512
Wo wilst du das Zeug holen? Der Cpu- preis scheint mir zu hoch, bei notebooks billiger kostet der 129€ ansonsten um die 160€ rum. Deine Preise scheinen generell höher zu sein.
 

SlipKn0T

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.199
Wo wilst du das Zeug holen? Der Cpu- preis scheint mir zu hoch, bei notebooks billiger kostet der 129€ ansonsten um die 160€ rum. Deine Preise scheinen generell höher zu sein.
Ja die Preise sind höher da die Teile nicht vom Onlinehändler bestellt werden sondern vom "Laden um die Ecke", wo das Ganze dann auch zusammengebaut wird.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Bei 600W kannst ja noch ne heizung an den PC anschließen... lofl...

Enermax 500W reicht aus.

EDIT: Beim Preis-Leistungsverhältnis würde ich dir auch raten, wie schon oben erwähnt, die Lüftersteuerung sowie die extra lüfter, da des Gehäuse schon gut genug bestückt ist wegzulassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Windblume

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
Also über Hardwareversand sind die Teile billiger (pro Teil etwa 10-15 € billiger)

Leider bietet Hardwareversand die Gigabyte Grafikkarte nicht an, und den Arbeitsspeicher auch nicht. Einige Teile sind auch nicht auf Lager. Wie lange müsste man da warten ?
 
Zuletzt bearbeitet:

heimomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
512
denk dran es ist nur ein H55 Board nicht durch das P55 ablenken lassen.
 

Windblume

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12
wenn du nicht übertaktest reichen 500Watt locker....
Ich übertakte nicht, aber die Gigabyte Grafikkarte ist bereits übertaktet.
Reicht die Leistung dennoch ?





EDIT:

Habe jetzt nochmal eine Aufstellung gemacht und es kommt auf ca. 712€.
Spare demnach 70 €



CPU
Intel Core i5-760 Box 8192Kb, LGA1156
166,89 €

CPU-Lüfter
Scythe Mugen 2 CPU-Kühler, für alle Sockel geeignet
31,90 €

Mainboards
Gigabyte GA-P55-UD3L, Intel P55, ATX, DDR3, PCI-Express
76,02 €

RAM -------> wusste jetzt nicht genau welchen RAM, habe dann diesen genommen der auch im [FAQ] Der ideale Gaming-PC steht
4GB-Kit G-Skill 1600-787 ECO ULV und bei Hardwareversand zu finden war.
75,46 €

Gehäuse o. Netzteil
Cooler Master Centurion RC534 lite ohne Netzteil schwarz
44,78 €

Netzteil
Cooler Master Silent Pro Series - 500 Watt
72,57 €


Grafikkarte
Die Gigabyte GF GTX 460 1GB GV-N40OC-1GI, 1024 MB wird bei Geizhals um die 150-160 gehandelt.
Habe einfach für meine Zusammenstellung 160€ dazu berechnet.

Erste S-ATA Festplatte
Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
32,62 €

S-ATA DVD Brenner
LG GH22NS50 bare schwarz
13,90

Rechner-Zusammenbau + Belastungstest für PC
20+50
______________

712€

Netzwerk und Soundkarte sind ja schon auf dem MB drauf oder ?

Wird Wärmeleitpaste bei der Zusammenstellung benötigt ?







denk dran es ist nur ein H55 Board nicht durch das P55 ablenken lassen.
Verstehe das nicht so ganz.
Auf dem Zettel lautet das Produkt:

Mainboard Gigabyte GA-P55-UD3L S1156 H55 ATX
1156; LGA1156, Intel H55 Express Chipset,
4x DDR3 2200/1333/1066/800 MHz up to 16GB,
1x PCI Express x16 (x16), 1xPCI Express x16 (4x),
1xPCI Express x, 4x PCI slots



Was genau hat Intel® P55 Chipset was Intel® H55 Chipset nicht hat ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top