News : Tiscali übernimmt Planet Interkom

, 0 Kommentare

Nachdem der Internetzugangs-Provider Tiscali vor einem halben Jahr World Online und kurz vor Weihnachten Addcom übernommen hat, hat man heute eine Übernahme von Planet Interkom zur beschlossenen Sache gemacht. Die Bestandskunden von Planet Interkom können vorerst zu den gewohnten Tarifen weitersurfen.

Mit der Übernahme steigt Tiscali zum viertgrößten Provider Deutschlands mit 1,2 Millionen aktiven Kunden auf. Viag Interkom, die Muttergesellschaft von Planet Interkom, will sich nun mehr auf die mobile Kommunikation konzentrieren, sich damit aber keinesfalls ganz vom Internet verabschieden. Die Übernahme wird Tiscali insgesamt 77.1 Millionen Euro kosten, was teils durch Aktien und teils in Bar beglichen wird.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.