News : Sony-Handheld für "wenig Geld" ab September lieferbar

, 1 Kommentar

Mit dem neuen Clié PEG-SL10 bringt Sony einen Handheld auf den Markt, der nicht nur gut aussieht, sondern mit einem Preis von 200 Euro für fast jeden erschwinglich ist. Der leichte Mini-Computer (103 Gramm) verfügt über ein Palm-Betriebssystem (4.1) und jede Menge Applikationen.

Das silberglänzende Gehäuse beherbergt ein blau-weißes Monochrom-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel. Die beiden 1,5 Volt AAA-Batterien geben dem 33 MHz Dragonball-Prozessor gut und gerne Power für ingesamt zehn Stunden Dauerbetrieb. Das gute Stück verfügt über 8MB statischen und 8MB dynamischen Speicher und wird ab September im Handel erhältlich sein.

Sony Clié PEG-SL10
Sony Clié PEG-SL10
Sony Clié PEG-SL10
Sony Clié PEG-SL10