News : US-Regierung sperrt Hackerseite

, 15 Kommentare

Das US-Justizministerium hat die illegale Seite www.iSONEWS.com übernommen. Die Seite, auf der vor allem neueste, meist noch nicht einmal erhältliche Software angeboten wurde, ist vom Ministerium im Zuge eines "Deals" mit dem vorigen Betreiber David Rocci übernommen worden.

Dieser besagte Rocci wurde im letzten Jahr angeklagt, nachdem er 450 Enigmah Mod-Chips für die Xbox aus Großbritannien in die USA, im Gesamtwert von 28.000 US-Dollar, importiert hatte. Nach den Digital Milllenium Copyright Act (DMCA) kann dies mit einer Strafe von bis zu fünf Jahren in einem Bundesgefängnis und 500.000 US-Dollar Strafe geahndet werden. Rocci bekannte sich schuldig, übergab die Seite an die Behörden und wird nächste Woche Freitag sein Urteil vernehmen.

Die US-Justiz versteht ihr Vorgehen ausdrücklich als Warnschuss an die Benutzer von www.iSONEWS.com. Die Seite hatte zuletzt an die 100.000 registrierte User und verzeichnete bis zu 140.000 Hits täglich.