Audigy 2 Platinum eX im Test : Viel Hardware für viel Geld

, 18 Kommentare
Audigy 2 Platinum eX im Test: Viel Hardware für viel Geld

Für den audiophilen Enthusiasten und den privaten und semiprofessionellen Musiker hat Creative die Audigy2-Serie kräftig erweitert. Seit einigen Monaten ziert sie schon die Regale der Händer und auch schon so manchen Arbeitsplatz - Die Audigy2 Platinum eX.

Sie rundet damit die Produktpalette nach oben hin ab. Mit allen möglichen Anschlüssen setzt Creative die Tradition der 'Platinum' Karten weiter fort. Die Anschlüsse finden jedoch nicht hinter einer Frontblende ihren Platz sondern sind in ein externes Gehäuse gewandert. Damit ist die Audigy 2 Platinum EX eine perfekte Symbiose aus der herkömmlichen Audigy 2 Platinum und der Extigy, die noch auf der ersten Audigy basiert.

Wir haben das Gerät in unser Testcenter kommen lassen und es uns genauer angesehen.

Creative Audigy 2 Platinium Ex
Creative Audigy 2 Platinium Ex

Auf der nächsten Seite: Verpackungsinhalt