News : Offizieller 802.11g Adapter für Centrino

, 17 Kommentare

Intel stellte heute den neuen Dualband-Chip Intel PRO/Wireless 2200BG vor. Er rüstet Notebooks mit Intel Centrino Mobiltechnologie für Netzwerkverbindungen nach den Standards 802.11b sowie den schnellen 802.11g aus. Der Intel PRO/Wireless 2200BG besteht aus einem Kommunikations- und einem Funk-Chip.

Der 2200BG-Chip ist eine WLAN-Lösung (Wireless Local Area Network) mit Übertragungsraten von bis zu 11 Mbit/s über 802.11b-Netzwerkverbindungen sowie 54 Mbit/s über 802.11g. Über Software-Upgrades kann der Chip um Sicherheits- und Service-Funktionen erweitert und an neue Standards, wie beispielsweise 802.11i, angepasst werden.

Der Netzwerk-Chip Intel PRO/Wireless 2200BG wird über einen integrierten Mini-PCI-Adapter in Centrino-Notebooks eingebaut. Er ist WiFi-zertfiziert und unterstützt alle aktuellen Sicherheitsstandards wie beispielsweise WPA (WiFi Protected Access).

Erste Notebooks mit dem Intel PRO/Wireless 2200BG werden bereits im ersten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen. In Japan werden Fujitsu, Matsushita Electric Industrial, Sony und Toshiba bereits in den nächsten Wochen entsprechende Notebooks vorstellen. Bei einer Abnahme von 10.000 Stück liegt der Preis eines 2200BG bei 25 US-Dollar.