News : Doom 3 „fast fertig”

, 32 Kommentare

Nachdem Computerspiele nicht selten nach hinten verschoben und diese Tatsache mit viel Kritik bedacht wurde, gibt es heute wieder einmal Gegenteiliges zu berichten. John Carmack selbst war es, der den Release des Ego-Shooters Doom 3 näher rücken ließ.

So geht derzeit aus diversen Quellen hervor, dass der sonst für die Worte "when it´s done..." bekannte Chefprogrammierer von id Software verlauten haben lasse, die Veröffentlichung des Gruselballerspieles stehe kurz bevor. Wie kurz dies allerdings sei, ist gleich von zwei Faktoren abhängig: Einerseits können sich unsere englischen Kollegen nicht einigen, ob der Shooter nun "pretty close" oder "really close" bevorsteht. Andererseits könnte man beiden Umschreibungen kein genaues Datum entlocken. Fakt scheint nur zu sein, dass sich der lang ersehnte Tag nun wirklich zu nähern scheint - wenn sogar John Carmack nicht mehr die Geduld mit seinen Worten herauszufordern gesucht.