News : T-Com sperrt ausländische Dialer

, 13 Kommentare

Seit einigen Wochen hat die Rechtslage für deutsche Dialer-Anbieter Hand und Fuß. Die Programme dürfen nur noch über Extra-Nummern eine Verbindung aufbauen und müssen den Kunden ausdrücklich auf die anfallenden Gebühren hinweisen.

Doch wie das Internet sind auch die Dialer international und nicht an das deutsche Recht gebunden. Aus diesem Grund hat die Telekom auf Hinweise von Kunden und dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik reagiert und bestimmte ausländische Rufnummern, hinter denen sich Dialer verbergen, gesperrt. Neben dem Dienst am Kunden auch eine Maßnahme zur eigenen Absicherung. Sollten derartige Dialer nämlich nachweißlich ohne das Wissen des Nutzers agieren, wäre dieser vom Begleichen der Rechnung befreit und die Kosten blieben bei der Telekom.